Die Suche ergab 1828 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: 4x 10 Pfennig verschiedene

Kannst Du die Bilder direkt hier hochladen ?
von Mynter
Sa 19.01.19 15:28
 
Forum: Deutsches Reich
Thema: 4x 10 Pfennig verschiedene
Antworten: 3
Zugriffe: 140

Re: münzvergleich

Gewicht, Durchmesser, Feinheit des Praegebildes, Vergleichbares mit einer nachgewiesen echten Muenze, Begutachtung durch einen Haendler, der die Materie kennt. Stell doch mal Bilder ein.
von Mynter
Do 03.01.19 06:56
 
Forum: Deutsches Reich
Thema: münzvergleich
Antworten: 1
Zugriffe: 417

Re: Trennungspunkte in Legenden

Salve Drakenumi, ich finde Du hast recht.Die Punkte links und recht von der Iterationsziffer fallen ins Auge. Solche Trennungselemente lassen unmittelbar an moderne Münzen erinnern. Vielleicht hat der Legendenschneider solche Punkte überall da angebracht, wo er einen Zwischenraum zwischen zwei Worte...
von Mynter
Mo 31.12.18 22:07
 
Forum: Römer
Thema: Trennungspunkte in Legenden
Antworten: 12
Zugriffe: 797

Re: Bester Neuzugang 2018

Der spannenste Neuzugang ist der Varus- As: P1100037 – Kopi.JPG P1100043 – Kopi.JPG Und die ausgefallenste diese Imitation des Tribute Penny: 3195_hbr-2062.jpg Das Varus-As ist toll! Bei dem Denar dürfte es sich um eine Imitation handeln, die die russischen Numismatikern den Sarmaten zu rechnen. Da...
von Mynter
Mo 31.12.18 19:29
 
Forum: Römer
Thema: Bester Neuzugang 2018
Antworten: 77
Zugriffe: 4902

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Den letzten Neuzugang dieses Jahres stelle ich einmal hier ein. Mauretanien, Juba II Denar,3,1 g,ø 18mm REX IUBA - ΒΑCΙΛΙCCΑ ΚΛΕΟΡΑΤΡΑ Auf diese Münze wurde ich aufmerksam, als wir uns im Herbst mal hier im Forum darüber unterhalten hatten,ob Provinzmünzen auch im westlichen Reichsgebiet und in Rom ...
von Mynter
Do 27.12.18 13:37
 
Forum: Römer
Thema: --- "Der Schaukasten" ---
Antworten: 8551
Zugriffe: 644677

Re: Thema "Sekundärpatina"

Kann man überhaupt davon ausgehen, dass es Æ mit Originalpatina gibt, es sei denn der Zustand beim Fund ist verlässlich dokumentiert ?
von Mynter
Fr 21.12.18 14:53
 
Forum: Römer
Thema: Thema "Sekundärpatina"
Antworten: 13
Zugriffe: 644

Re: 20 Mark 1914 D - Echt oder Fälschung?

Damit hat er geworben, aber ob es auch immer so gestimmt hat ? Einen Wardein gab es bei ihm sicher nicht.
von Mynter
Fr 21.12.18 11:53
 
Forum: Deutsches Reich
Thema: 20 Mark 1914 D - Echt oder Fälschung?
Antworten: 6
Zugriffe: 325

Re: 20 Mark 1914 D - Echt oder Fälschung?

Die Bilder der Randschrift, die Du eingestellt hast sehen nicht schlecht aus, wie sieht das MIT aus ? Schaffst Du es, die Randschrift aus einem anderen Winkel zu photographieren, so dass man besser auf die Buchstaben draufsehen kann ? Die Kombination aus matter Rückeite und poliert wirkender Vorders...
von Mynter
Fr 21.12.18 11:25
 
Forum: Deutsches Reich
Thema: 20 Mark 1914 D - Echt oder Fälschung?
Antworten: 6
Zugriffe: 325

Re: 1 Pfennig 1902 G

Ja, die meine ich. Also nichts Besonderes oder auch kein Qualitätskriterium, welches die Münze veranlasst, nicht in Umlauf zu geben. Nein, denn die Funktion der Münze wird durch Stempelrisse nicht beeinträchtigt. Wärend der Prägung sind sicher die Münzen stichprobenartig kontroliert worden, um bei ...
von Mynter
Do 20.12.18 11:16
 
Forum: Deutsches Reich
Thema: 1 Pfennig 1902 G
Antworten: 6
Zugriffe: 342

Re: Dolchhiebe auf Lug I Assen - Varusschlacht ???

dieses Foto ist interessant, weil es einen Hortfund aus Kalkriese zeigt. Die Münzen kommen alle von einem einzigen Fundplatz aus dem Vorfeld des Walles, der neuerdings auch als Wall eines Römerlagers interpretiert werden kann ;-) https://www.wn.de/Welt/Kultur/2016/08/2490269-Germanenwall-oder-Roeme...
von Mynter
Do 20.12.18 11:14
 
Forum: Römer
Thema: Dolchhiebe auf Lug I Assen - Varusschlacht ???
Antworten: 99
Zugriffe: 9664

Re: 1 Pfennig 1902 G

Meinst Du die Stempelrisse ? So etwas tritt bei Massenproduktion schon mal auf.
von Mynter
Di 18.12.18 19:18
 
Forum: Deutsches Reich
Thema: 1 Pfennig 1902 G
Antworten: 6
Zugriffe: 342

Re: Bester Neuzugang 2018

Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort . 30 M - 250 M -550 € - von einem Wertverfall kann man da nicht gerade sprechen.
von Mynter
Mi 12.12.18 18:18
 
Forum: Römer
Thema: Bester Neuzugang 2018
Antworten: 77
Zugriffe: 4902

Re: Kreisförmige Linie auf Vespasian Denar

Sehr interessant! Danke für die Infos. Klingt plausibel. Bin noch nicht so lange dabei bei den Antiken Münzen aber je tiefer man in die materie eintaucht desto interessanter und spannender wird es. :-) Bitte betrachte meine Vermutungen als nichts anders, als eben Vermutungen. Ich weiss, dass ich ni...
von Mynter
Di 11.12.18 22:38
 
Forum: Römer
Thema: Kreisförmige Linie auf Vespasian Denar
Antworten: 12
Zugriffe: 895

Re: Bester Neuzugang 2018

Hallo Mynter, mal gaaaanz neugierig gefragt: Woher hast Du den Varus-Gegenstempel?? Hintergrund dieser Frage: Das Stück kenne ich sehr gut. Hat mir zwischen 1979 und 1986 gehört - dann habe ich's an den "Staatlichen Kunsthandel der DDR" in Dresden verkauft. Und hinter dieser Firma steckte...
von Mynter
Di 11.12.18 22:36
 
Forum: Römer
Thema: Bester Neuzugang 2018
Antworten: 77
Zugriffe: 4902

Bester Neuzugang 2018

Das Sammeljahr nähert sich dem Ende und ich eröffne mal einen Thread, in dem Ihr Eure schönsten, interessantesten, aufregensten und/oder skurilsten Erwerbungen des Jahres MMXIIX vorstellen könnt. Ich mache mit folgenden Münzen mal den Anfang: Mein schönster Neuzugang ist dieser Domitian- Sesterz. ( ...
von Mynter
So 09.12.18 21:27
 
Forum: Römer
Thema: Bester Neuzugang 2018
Antworten: 77
Zugriffe: 4902
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Suche