Die Suche ergab 3569 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: gallienus-special

Ich glaube, Göbl hatte einen faulen Tag, als er GENIU AUG UND GENIUS AUG in Angriff nahm. Sonst ist er so pingelig gewesen, aber diese beiden Legenden hat er unter einheitlicher Nummer 1630 zusammengefasst.
von richard55-47
Mi 18.07.18 18:57
 
Forum: Kaiser, Dynastien und Münzstätten
Thema: gallienus-special
Antworten: 3463
Zugriffe: 167351

Re: gallienus-special

Ovale Stempelbrüche mit anschließender Reparatur erscheinen mir sehr, sehr unwahrscheinlich. Ich denke, dass eine Reparatur eines solchen Bruches spätestens beim zweiten Schlag wiederholt werden musste. Der Stempel wäre in sich zu instabel gewesen. Das macht keine effizient arbeitende römische Münzs...
von richard55-47
Di 10.07.18 15:35
 
Forum: Kaiser, Dynastien und Münzstätten
Thema: gallienus-special
Antworten: 3463
Zugriffe: 167351

Re: gallienus-special

Danke für die Antwort. Mein erster Gedanke war also doch der beste.
In meinem Beitrag habe ich den Schreibfehler "748h" ausgemerzt. Ich meinte natürlich "1148h". SOLI CONS AUG wäre doch zu abwegig gewesen.
von richard55-47
Sa 07.07.18 19:31
 
Forum: Kaiser, Dynastien und Münzstätten
Thema: gallienus-special
Antworten: 3463
Zugriffe: 167351

Re: gallienus-special

Meine Nr. 739 ist eine oft vorkommende Münze GALLIENUS AUG/VIRTUS AUG Bei der Virtus meine ich das rechte Thoraxweichteil zu erkennen (ich erlaube mir mal die Benutzung eines von Homer oft genutzten Begriffes), schließe deshalb Mars aus. Göbl 1149k(74 Ex). Bei meiner 728 grüble ich, ob ich da eine G...
von richard55-47
Sa 07.07.18 10:10
 
Forum: Kaiser, Dynastien und Münzstätten
Thema: gallienus-special
Antworten: 3463
Zugriffe: 167351

Re: Urheberrecht

Veröffentlichen war der falsche Begriff. Wenn ich das Ding mal fertig habe, werde ich den einen oder anderen "beglücken". Ob die Datei eine Verbeserung bringt, will ich nicht behaupten. Es macht mir einfach Spaß, sie zu erstellen und: mein Wissen - sofern vorhanden - wrid zumindest vorüber...
von richard55-47
Do 05.07.18 21:34
 
Forum: Römer
Thema: Urheberrecht
Antworten: 11
Zugriffe: 763

Re: gallienus-special

Das erfreut mich auch, danke. Dann komme ich auf Göbl 595d - 2 Exemplare -.
von richard55-47
Do 05.07.18 11:40
 
Forum: Kaiser, Dynastien und Münzstätten
Thema: gallienus-special
Antworten: 3463
Zugriffe: 167351

Re: Urheberrecht

Nun, das ist mir klar. Ich habe ja auch nicht die Absicht, tagtäglich die in der Datei aufgeführten links zu pflegen. Finde ich zufällig nicht mehr zutreffende links, werden sie gelöscht oder ersetzt durch einen aktuellen. Mein Bestreben ist, mir die Suche nach bestimmten Rückseiten zu vereinfachen ...
von richard55-47
Do 05.07.18 09:10
 
Forum: Römer
Thema: Urheberrecht
Antworten: 11
Zugriffe: 763

Re: Urheberrecht

Zwergs Antwort behandelt das Thema, dass ein Auktionator einer Fremdfirma, einer Fremdperson Bilder abgekauft hat. Mit der Bildhrstellung beauftragte Angestellte des Auktionators sind damit nicht gemeint. Zu meiner Frage sagt das statement nichts, da ich ja keine Bilder verwenden will, sondern nur B...
von richard55-47
Mi 04.07.18 18:05
 
Forum: Römer
Thema: Urheberrecht
Antworten: 11
Zugriffe: 763

Re: gallienus-special

Ist im Bereich des Möglichen, keine Frage. Aber wovon und wofür eine Drapierung auf der nackten Büste? Teppiche pflegten Kaiser selten zu tragen, Badetücher sind mir als Schmuck unbekannt. :roll:
von richard55-47
Mi 04.07.18 17:45
 
Forum: Kaiser, Dynastien und Münzstätten
Thema: gallienus-special
Antworten: 3463
Zugriffe: 167351

Re: gallienus-special

Ich habe diesen Gallienus bisher als B1-Büste angesehen und entdecke nun, dass auf beiden Schultern sich der Rest eines Cuirass befindet. Sehe ich das richtig? Das wäre dann Göbl 595t (0 Exemplare).
von richard55-47
Mi 04.07.18 11:19
 
Forum: Kaiser, Dynastien und Münzstätten
Thema: gallienus-special
Antworten: 3463
Zugriffe: 167351

Re: Urheberrecht

Danke für den Hinweis
von richard55-47
Mo 02.07.18 15:36
 
Forum: Römer
Thema: Urheberrecht
Antworten: 11
Zugriffe: 763

Re: Urheberrecht

Vielen Dank für die Antwort. Mein Rechtsgefühl sagt mir auch, dass bei einer Verlinkung keine Rechte verletzt werden. Ich habe gestern das deutsche UrhG mühsam durchgelesen, bin nicht so richtig fündig geworden und habe deshalb die Frage gestellt. Heute habe ich mir das Schlagwort "Verlinkung u...
von richard55-47
Mo 02.07.18 08:57
 
Forum: Römer
Thema: Urheberrecht
Antworten: 11
Zugriffe: 763

Urheberrecht

Eine bescheidene Frage: Falls man im Numismatikforum, bei ac-search, bei wildwinds etc. veröffentlichte Bilder (schwerpunktmäßig) in einer eigenen Sammlung zusammenfasst und diese Zusammenfassung mit den Bildern veröffentlicht, dürfte ein Konflikt mit dem Urheberrechtsgesetz vorliegen, sofern der Re...
von richard55-47
So 01.07.18 10:55
 
Forum: Römer
Thema: Urheberrecht
Antworten: 11
Zugriffe: 763

Re: gallienus-special

Ja gut, dann aber dick (und gut) versilbert. :)
Heute kam ein Anton aus England
GALLIENUS AUG/PAX AUG, rechts im Feld: V
Ich denke 367x mit 9 Göbl bekannten Exemplaren.
von richard55-47
Mi 27.06.18 17:04
 
Forum: Kaiser, Dynastien und Münzstätten
Thema: gallienus-special
Antworten: 3463
Zugriffe: 167351

Re: gallienus-special

Richtig! :oops: Es ist Göbl 1654 g - 4 Exemplare
Übrigens m. E. gutes Silber: 4,05 gr. bei 21,5 mm Dm
von richard55-47
Di 26.06.18 19:46
 
Forum: Kaiser, Dynastien und Münzstätten
Thema: gallienus-special
Antworten: 3463
Zugriffe: 167351
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Suche