Falschgeld 2€ Münze

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Falschgeld 2€ Münze

Beitragvon celly64 » Sa 18.11.17 00:14

Hi ät All erstmal.
stelle mich als neues Mitglied kurz vor:
Celly aus Berlin, der schon jahrelang für eine liebe Freundin 2€ Stücke mitsammelt. Nicht aufregend bis
HEUTE!!!
Bekomme gestern 6€ in 3x2€ heraus, eines sieht interressant aus, werfe es heute morgen trotzdem verplant in den BVG Automaten,der es gleich wieder ausspuckt. Nun betrachte ich mir das Stück mal näher, es sieht komisch aus - Slovakia 2009 - das klassische Kreuz (wohl die erste geprägte Münze der SLO)
Sl sind nur noch unter der Lupe zu lesen, die 2 ebenso, abgegriffen macht das Kreuz eher einen Silberschimmer, der genze Druck sieht irgendwie "zerknittert" aus (verwaschen)
Also mal Wiki, das Gewicht wird mit 7,6 um 0,9 Gramm unterschritten, den bei Wiki beschriebenen Kreis mit MK finde ich gar nicht, hier stimmt wohl was nicht, FÄLSCHUNG?
Wohl ja, da die Legierungen einheitlich sein müssen - Magnetismus ist aber vorhanden.
Meine Frage:
Mache ich mich strafbar, wenn ich diese Münze an eine Sammlerin verschenke (nicht verkaufe!) mit dem ausdrücklichen Hinweis auf eine Fälschung?
Ggf. macht sie sich strafbar, ein solches Exponat in der Sammlung zu haben, mit Deklaration Fälschung?
Bei einem Schein kann man da nen Stempel raufhauen, aber bei einer Münze?
Bin für jeden Tipp dankbar,
GlG ät All Marcel
celly64
 
Registriert: Fr 17.11.17 23:21
Wohnort: Berlin

Re: Falschgeld 2€ Münze

Beitragvon Muppetshow » Sa 30.12.17 23:54

Jegliche Form der Weitergabe von Falschgeld ist strafbar.
Muppetshow
 
Registriert: Sa 14.11.15 17:45
Wohnort: Hildesheim

Re: Falschgeld 2€ Münze

Beitragvon Arminius » Di 02.01.18 11:06

Kann man von dem Stück Bilder machen?
Besucher und Nutzer willkommen

Ich habe nicht vor mir durch diese moderne "Ich bin ein Münzsammler und darf kriminalisiert werden" - Paranoia die Freude am Sammeln verleiden zu lassen.
Benutzeravatar
Arminius
 
Registriert: Di 30.05.06 14:55
Wohnort: zu Hause


Zurück zu Euro-Münzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Falschgeld 2€ Münze