2 Euro Gedenkmünze 2005 aus San Marino

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Beitragvon El Buitre » Sa 22.10.05 14:24

Heute ist auch bei mir die erste Münze angekommen - ich muß schon sagen, für mich die schönste 2€-Münze bisher. Der Blister ist super gestaltet ( sogar mit einem Kunststoff-Pendel ), hier hat sich San Marino beim Layout wirklich viel Mühe gemacht.
(Der Blister ist nur in den Sprachen italienisch und englisch)

Gruß
El Buitre
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
A.Einstein
Benutzeravatar
El Buitre
 
Registriert: Mi 08.01.03 20:47
Wohnort: Müddersheim

Beitragvon hering » Di 25.10.05 20:55

Hallo,
ich halte seit Samstag den sehr schönen Blister mit der natürlich noch besseren 2-Euro-Münze in meinen Händen (habe ein Depot).
Der Blister ist zweisprachig.
Im Inneren ist ein kleiner beweglicher Kandelaber eingebaut, sehr interessant.
Viel Glück euch allen,
hering
hering
 
Registriert: Mo 09.05.05 21:34
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Gast » Di 25.10.05 21:43

Hallo,

meine 6 Sondermünzen 2 Euro 2005 San Marino sind auf dem Wege .
Sie sollen die nächsten 8 Tage eintreffen .

Bin mal gespant wegen der Erhaltung und des Motivs !

Mit freundlichen Grüßen

prof.coin
Gast
 

Beitragvon arturo » Mi 26.10.05 19:19

Meine Münze ist heute eingetrudelt.

Tolles Ding ind schöner Verpackung.


***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
Benutzeravatar
arturo
 
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW

Beitragvon mic1 » Mi 26.10.05 19:53

Meine hab ich am Freitag erhalten! Ja sieht gar ned so schlecht aus!

Der Planet zum drehen ist cool :D
mic1
 
Registriert: So 18.08.02 12:31
Wohnort: DE

Beitragvon zwei-euro » Mi 26.10.05 20:54

mic1 hat geschrieben:Meine hab ich am Freitag erhalten! Ja sieht gar ned so schlecht aus!

Der Planet zum drehen ist cool :D


Es ist ein Pendel :wink: .
Der 2 Euro Münzenkatalog / Coin Catalogue
(200 Seiten mit über 350 Abbildungen und exklusive Hintergrundinformationen)
Benutzeravatar
zwei-euro
 
Registriert: Di 31.08.04 17:33

Beitragvon mic1 » Mi 26.10.05 20:55

Bei mir ists ein Planet zum drehen! :wink: :lol: :P
mic1
 
Registriert: So 18.08.02 12:31
Wohnort: DE

Beitragvon Fake Identification » Mi 26.10.05 23:43

die Verpackung geht sicher schnell kaputt...
Tipprunden-Titel:
VIZE-Meister Bundesliga 05/06
VIZE-Meister Champions League 05/06
Meister 2. Bundesliga 06/07
Meister Champions League 06/07
Meister DFB-Pokal 06/07
Meister Regio Nord 06/07
http://www.numismatikforum.de/ftopic15698.html
Fake Identification
 
Registriert: Do 27.02.03 13:35
Wohnort: Bochum

Beitragvon Kirtabam » Fr 28.10.05 15:18

:D Meine Münze ist heute angekommen.Finde eine sehr schöne Münze.
Die 2 anderen müßten dann wohl nächte Woche kommen.
Kirtabam
 
Registriert: Mo 22.11.04 16:27
Wohnort: Wackerling

Beitragvon El Buitre » Fr 28.10.05 17:21

Nummer 2 und 3 inzwischen auch eingetroffen.
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
A.Einstein
Benutzeravatar
El Buitre
 
Registriert: Mi 08.01.03 20:47
Wohnort: Müddersheim

Beitragvon server » Fr 28.10.05 20:51

Hallo Leute, :oops:

ich habe da mal eine Verständnisfrage. Ich habe vor ca. 2 Wochen einen
Bestellschein für den 2 € aus San Marino bekommen.

Eingetragen habe ich darauf: 1. Meine Kreditkartennummer
2. VISA angekreuzt
3. die Menge angegeben ( 5 x)
4. die Summe eingegeben (52,50€)
5. Unterschrift.
Ist diese Zahlungsart oder Vorgehensweise ok? :o

Zur Vorgeschichte: Ich habe letztes Jahr eine anfrage an San Marino gestellt, mit der Bitte, mich als leidenschaftlicher Sammler, bei der nächsten Ausgabe zu Berücksichtigen. Und prompt fast genau 1 Jahr später bekam ich also den entsprechenden Bestellschein.

Bekomme ich die Münzen noch? Wenn sie mir nur eine geben können,
werden dann trotzdem die 52,50 € abgebucht. Ist dann die Differenz meine Gutschrift? :(

Für ne Info wäre ich sehr dankbar.( Ist meine 1. Bestellung )

Danke Gruß server :wink:
server
 
Registriert: Do 11.11.04 21:24
Wohnort: Delmenhorst

Beitragvon Karsten » Fr 28.10.05 21:11

server hat geschrieben:Eingetragen habe ich darauf: 1. Meine Kreditkartennummer
2. VISA angekreuzt
3. die Menge angegeben ( 5 x)
4. die Summe eingegeben (52,50€)
5. Unterschrift.
Ist diese Zahlungsart oder Vorgehensweise ok?


Sieht bei mir ähnlich aus...

Sollte da etwas nicht stimmen, dann weiß ich auch nicht weiter und werde alles was mit €uro Münzen zu tun hat verkaufen.

Bei mir wurde noch nicht von der Kreditkarte abgebucht.
Gruß,
Karsten

<...>
Karsten
 
Registriert: Mo 13.10.03 11:50

Beitragvon Roman5001 » Fr 28.10.05 21:28

ich habe im September den Bestellschein erhalten und zwei Münzen bestellt.
Bisher wurde von meiner Mastercard noch nichts abgebucht.
Kann man trotzdem noch hoffen ?
Roman5001
 
Registriert: Sa 26.02.05 14:48

Beitragvon Gast » So 30.10.05 14:35

Verfasst am: Fr 28.10.05 20:51 Titel:



Hallo Leute,

ich habe da mal eine Verständnisfrage. Ich habe vor ca. 2 Wochen einen
Bestellschein für den 2 € aus San Marino bekommen.

Eingetragen habe ich darauf: 1. Meine Kreditkartennummer
2. VISA angekreuzt
3. die Menge angegeben ( 5 x)
4. die Summe eingegeben (52,50€)
5. Unterschrift.
Ist diese Zahlungsart oder Vorgehensweise ok?

Zur Vorgeschichte: Ich habe letztes Jahr eine anfrage an San Marino gestellt, mit der Bitte, mich als leidenschaftlicher Sammler, bei der nächsten Ausgabe zu Berücksichtigen. Und prompt fast genau 1 Jahr später bekam ich also den entsprechenden Bestellschein.

Bekomme ich die Münzen noch? Wenn sie mir nur eine geben können,
werden dann trotzdem die 52,50 € abgebucht. Ist dann die Differenz meine Gutschrift?

Für ne Info wäre ich sehr dankbar.( Ist meine 1. Bestellung )

Danke Gruß server



Du bist Neukunde, also bekommst du sowieso nur eine Münze, hättest du per Scheck bezahlt, dann würde der gesamte Betrag abgebucht .
Bei Kreditkarte glaube ich, wird nur abgebucht, was gebraucht wird .
Würdest du 5 Münzen bekommen, dann reichen für den Versand keine 2,50 Euro mehr, dann kostet es schon 4,00 Euro - bis 4 Stück sind es glaube ich noch 2,50 Euro .
Die Vorgehensweise war aber grundlegend korrekt, aber ich glaube du musst noch die Kreditkartennummer mit Ablaufdatum und Unterschrift angeben .
Dann noch E-mail, Tel., Fax. ... .
Du bekommst im Falle, der kompletten Abbuchung und nicht Zuteilung die Differenz als Guthaben berechnet .
Wenn du ein Bestellformular erhalten hast, so müsste dir eine Münze sicher sein !
Bei weiteren Fragen schick einfach ne pn an mich .

Gruß
Gast
 

Beitragvon k4fu » Do 03.11.05 18:20

hallo,
ein paar (dringende) fragen:
1. hätte man doch mehr als 1 münze bestellen koennen?
2. bei mir ist noch nix angekommen
ich habe 15 euro in den umschlag getan und menge 1 angegeben...
bis heute nix da!
Benutzeravatar
k4fu
 
Registriert: So 09.01.05 02:38

VorherigeNächste

Zurück zu Euro-Münzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: 2 Euro Gedenkmünze 2005 aus San Marino - Seite 4