2 Euro Gedenkmünze zur Fifa WM 2006 in Deutschland???

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

2 Euro Gedenkmünze zur Fifa WM 2006 in Deutschland???

Beitragvon jahmike » Do 17.11.05 14:35

Hallo erstmal, ich bin ein relativer neuling beim euromünzen sammeln und habe nun auktionen gefunden wo diese 2 Euro Fifa WM Münze angeboten wird! Nur konnte ich leider sonst nirgend wo diese münze finden bei z.b. den oben geposteten links! Und auch die Deutsche zentralbank gab mir keine zufriedenstellende auskumft!
Weis von euch jemand wo mann diese münze zu einem vernünftigen preis erstehen kann??

Bild
jahmike
 
Registriert: Do 17.11.05 14:21

Beitragvon jahmike » Do 17.11.05 15:05

kann mir auch wer sagen wie hoch die auflage ist???

Dankeschön im voraus!
jahmike
 
Registriert: Do 17.11.05 14:21

Beitragvon terminator » Do 17.11.05 16:41

Hallo ,erst mal herzlich willkommen bei uns Münzsammler.Es freut uns immer einem Neuling helfen zu können.
Jetzt zu deiner Frage.Bei der von dir beschriebenen Münze müsste es sich um eine Fälschung handeln,die wiedermal ei Geschäftstüchtiger hat prägen lassen.Die münze ist auf keinen Fall eine offizielle deutsche 2 Euromünze,denn es wurden in Deutschland noch keine geprägt.Die erste deutsche 2 Euromünze kommt im Februar 2006 auf den Markt und hat das Bildnis vom Holstentor in Lübeck.Also lass dich von solchen privaten Prägungen nicht reinlegen,denn es ist absoluter Schrott.Ich habe dir meine Meinung nach bestem Wissen geschrieben,und hoffe das mir andere Sammler beipflichte,.gruß mobbymobby
terminator
 
Registriert: Do 06.10.05 12:41
Wohnort: korschenbroich

Beitragvon Raupe » Do 17.11.05 17:13

Es ist keine Fälschung im eigentlichen Sinne, eher eine private Medaille zum Geldverdienen.
Das Zertifikat bezeugt nur, daß die "Gedenkprägung" überhaupt geprägt wurde. Das Wort Münze wird vermieden, denn das würde ja voraussetzen, daß sie irgendwelche Kaufkraft besitzt.
Zudem ist auch kein Wert aufgeprägt und sie ist etwas größer als ein 2-Euro-Stück.

Daher: Hände weg davon! :x

siehe auch hier:
Sondermünze Wm 2006
2 Euro Gedenkmünze Deutschland?
Benutzeravatar
Raupe
 
Registriert: So 03.04.05 17:00
Wohnort: Berlin

Beitragvon Henrik » Do 17.11.05 17:57

schon dreist mit welchen Mitteln manche Leute Sammlern ihre Medallien andrehen wollen :( ich sag auch mal, in meinen Augen schrott *g* und auf jeden Fall keine 2 Euromünze ;)
Auch Euro und Deutsche Mark erzählen viele Geschichten, ihr müsst nur hinhören ;)
Benutzeravatar
Henrik
 
Registriert: Fr 14.10.05 11:29

Beitragvon zwei-euro » Do 17.11.05 17:59

Schade das sich um die Hersteller mal keiner kümmert... :evil:
Der 2 Euro Münzenkatalog / Coin Catalogue
(200 Seiten mit über 350 Abbildungen und exklusive Hintergrundinformationen)
Benutzeravatar
zwei-euro
 
Registriert: Di 31.08.04 17:33

Beitragvon seppel74 » Do 17.11.05 19:53

Wie auch schon bei "Zwei-Euro" im Forum geschrieben kümmert es auch das Finanzministerium nicht.
Ich habe denen wegen dieser Münze eine E-mail geschrieben,habe sie leider nicht mehr.
Da sich die Hersteller solchen Medallienschrottes aber anscheinend an die Medallienverordnung halten, kann man nix machen.
Es sah so aus als interessierte sie es auch nicht wirklich.
Dieses Teil ist eine von vielen angeblichen 2€ Münzen die bei Ebay oder sonstwo rumgeistern.
Es hat 2€ gekostet,war ja mal eine Reklame in der Zeitung drinn.
Leider informieren sich nicht viele vorher so wie du.
Nur jeder der Internet hat und trotzdem so einen Müll kauft,dem kann man nicht helfen.....
2 Euro Münzkatalog, Preise der 2€ Münzen

http://www.2euro-preise.de
seppel74
 
Registriert: Do 24.10.02 19:44
Wohnort: Süddeutschland

Beitragvon platypus » Do 17.11.05 19:57

Leider wieder eine der zahlreichen Medaillen, die meines Erachtens nichts anderes im Sinn haben, als auf billige Art und Weise Geld zu verdienen.
Auch wenn es sich hier um eine Grauzone handelt, dürfte mit juristischen Mitteln nichts zu machen sein.
Da hilft nur Information, aber leider werden immer Einige auf diese Machwerke hereinfallen!
Numismatiker ist Einer, der aus Spaß Geld sammelt!
platypus
 
Registriert: Fr 30.04.04 11:20
Wohnort: zwischen Köln und Bonn

Beitragvon jahmike » Fr 18.11.05 02:55

Vielen dank für die zahlreichen antworten!!! So etwas hab ich mir fast gedach!
jahmike
 
Registriert: Do 17.11.05 14:21

Beitragvon Gast » So 20.11.05 00:42

Wäre aber sshön, wenn nächstes Jahr eine solche 2 Euro Münze erscheinen würde, oder ? :wink:

Aber ich glaube, man darf ja nur eine Gedenkmünze pro Jahr prägen ?!?

Gruß
Gast
 

Beitragvon mfr » So 20.11.05 00:54

vatican-coin hat geschrieben:Aber ich glaube, man darf ja nur eine Gedenkmünze pro Jahr prägen ?!?

Gruß


Nur eine 2 €-Gedenkmünze pro Jahr, stimmt. Und soweit ich weiß sind die nächsten 16 Jahre schon anderweitig verplant. :wink:

Aber reichen euch die 4x 10 € und 1x 100 € Gold zur WM etwa nicht ?
Dann sammelt doch noch nach Münzzeichen, 5x 5 = 25 Münzen.
mfr
 
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitragvon Gast » Mo 21.11.05 22:08

Muenzenfreund hat folgendes geschrieben :

Aber reichen euch die 4x 10 € und 1x 100 € Gold zur WM etwa nicht ?
Dann sammelt doch noch nach Münzzeichen, 5x 5 = 25 Münzen.
_________________
Gruß Muenzenfreund



Was meinst du - die normalen deutschen 2 Euro Münzen oder die Gedenkmünzen ? :?:

Also ich sammle alle Euro Münzen, alle Jahrgänge und auch alle Prägestätten .
Das ist zwar sehr teuer, aber das ist es mir Wert ! :wink:
Das wird auch mit der Bundesländerserie so sein - schön, das werden dann 80 Münzen sein . :o

Gruß
Gast
 

Beitragvon Henrik » Mo 21.11.05 23:51

naja über 16jahre verteilt gehen 80 Münzen doch ;) mir reicht dann eine von jedem Jahrgang :)
Auch Euro und Deutsche Mark erzählen viele Geschichten, ihr müsst nur hinhören ;)
Benutzeravatar
Henrik
 
Registriert: Fr 14.10.05 11:29

Beitragvon eurotracer » Sa 26.11.05 17:40

seppel74 hat geschrieben:Da sich die Hersteller solchen Medallienschrottes aber anscheinend an die Medallienverordnung halten, kann man nix machen.

Die genauen Bestimmungen findet man in der "Verordnung (EG) Nr. 2182/2004 des Rates vom 6. Dezember 2004 über Medaillen und Münzstücke mit ähnlichen Merkmalen wie Euro-Münzen", Amtsblatt der Europäischen Union L 373 vom 21.12.2004, S. 1-6.
registriert eure €'s bei EuroTracer,
da sind sie gut aufgehoben!
eurotracer
 
Registriert: Di 21.05.02 21:50
Wohnort: Bonn

Beitragvon oceansoul1976 » So 27.11.05 14:37

So wie ich gelesen habe wird hier in Deutschland die 2 Euro Gedenkmünze auch Teil des Kursmünzsatzes ab 2006. Thema der 2 Euro Gedenkmünze sind die einzelnen Bundesländer.

Das macht für Leute wie mich, die eigentlich nur die Gedenkmünzen sammeln auch den Kursmünzsatz interessant.

Bin sogar am überlegen ob ich mir den Satz nicht in PP zulegen soll.
oceansoul1976
 
Registriert: Sa 12.11.05 19:29
Wohnort: Hüllhorst

Nächste

Zurück zu Euro-Münzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: 2 Euro Gedenkmünze zur Fifa WM 2006 in Deutschland???