Gedenkmünzen 2005 in PP. Lieferung?

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Gedenkmünzen 2005 in PP. Lieferung?

Beitragvon DRanger » Fr 06.01.06 10:27

Hallo liebe Münzfreunde,

Ich möchte mich hier mal umhören, wie die allgemeinen Erfahrungen mit der Bundeswertpapierverwaltung und deren Lieferungen von Gedenkmünzen aussehen. Also ich habe seit 2004 ein Abo für die deutschen Gedenkmünzen in PP. Habe auch schon Lieferungen erhalten. Leider fehlen mir aus 2005 noch alle Gedenker die erschienen sind... Hat man mich vergessen? :(
Oder schicken die mir dann irgendwann in den (hoffentlich) nächsten Tagen den Komplettsatz von 2005 in PP :?:

Wie sind eure Erfahrungen?

Für eure Antworten danke ich euch im Voraus!

Gruß
Florian
DRanger
 
Registriert: Fr 06.01.06 10:06

Beitragvon arturo » Fr 06.01.06 10:51

Der Versand dauert immer ein wenig........

Habe mein Abo schon aus den guten alten DM-Zeiten. Geliefert wurde bisher immer und ohne Probleme.


***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
Benutzeravatar
arturo
 
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW

Beitragvon mfr » Fr 06.01.06 16:15

Im letzten Newsletter stand, daß die Auslieferung der 2005er Gedenkmünzen aus logistischen Gründen noch nicht erfolgen konnte. Mitte Januar soll mit dem Rechnungsversand begonnen werden.
mfr
 
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitragvon wpmergel » Fr 06.01.06 22:16

Ich glaube, als den Mitarbeitern klar war, daß der Versand outgesourced wird, haben sie die Arbeit eingestellt. Glaubt hier jemand, daß die Post diesen Lieferstau jemals aufholen wird?
Herzliche Grüße aus Waldeck
Wolfgang M.

www.Waldecker-Münzen.de
www.Waldecker-Münzfreun.de
Benutzeravatar
wpmergel
 
Registriert: Mo 08.07.02 10:09
Wohnort: Bad Arolsen

Beitragvon seppel74 » Sa 07.01.06 09:27

Ich denke schon,den Ausgabeplan haben sie ja fest.
was sonst noch kommt mit der Post,lassen wir uns überraschen.
2 Euro Münzkatalog, Preise der 2€ Münzen

http://www.2euro-preise.de
seppel74
 
Registriert: Do 24.10.02 19:44
Wohnort: Süddeutschland

Beitragvon Mart » Sa 07.01.06 14:28

Mir fehlen auch noch ein paar Zehner aus dem letzten Jahr. Ich hoffe doch das die Post den Rückstau wieder abbauen kann.
Sonst hätten sie sich auch die Privatisierung sparen können.
Benutzeravatar
Mart
 
Registriert: Mo 28.03.05 14:11

Beitragvon Wurzel » Sa 11.02.06 02:38

Hallo,
wollte nur mitteilen, das bei mir zumindestens seit einigen Tagen die Rechnung für die 2005 10 Euro Münzen aus Weiden vorliegt....
Abbuchung für ende des Monats..
aber von den mir noch fehlenden 2 10`ern aus 2004 (noch) keine rede..

Habe denen geschrieben das mir die auch noch fehlen würden.
Ebenso wie die KMS aus 2005....

Bei Interesse teile ich gerne deren Antwort hier mit.

Liebe grüsse Wurzel
http://www.pflege-am-boden.de/
Benutzeravatar
Wurzel
Moderator
 
Registriert: Mo 21.06.04 17:16
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Wurzel » Do 16.02.06 21:14

Heute rief mich die Kundenbetreuung aus Weiden an.

Warum ich die fehlenden Münzen aus 2004 und die KMS nicht bekommen habe konnte mir die freundliche Mitarbeiterin dort nicht sagen, aber ich bekomme die fehlenden Sätze bald nachgeliefert.

Der Service dort scheint zumindestens in der Beziehung besser zu sein.

Als Tipp für die denen auch noch Münzen fehlen, fragt schriftlich nach was damit ist anscheinend sind beim wechsel nicht alle Daten mit rübergekommen. Weiden wuste nichts von der fehlenden Lieferung bei mir.

Gruß Wurzel
http://www.pflege-am-boden.de/
Benutzeravatar
Wurzel
Moderator
 
Registriert: Mo 21.06.04 17:16
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Mart » Fr 17.02.06 13:55

Gestern sind die Gedenkzehner bei mir angekommen. Sie sehen schön aus wie immer. :D Also müste die Sammler die noch keine haben in nächster Zeit auch Post aus Weiden bekommen.
Benutzeravatar
Mart
 
Registriert: Mo 28.03.05 14:11

Beitragvon seppel74 » Sa 18.02.06 15:48

Hab sie heut auch bekommen.2 Tage nach der Abbuchung und der blöden Frist von 30 Tagen.
2 Euro Münzkatalog, Preise der 2€ Münzen

http://www.2euro-preise.de
seppel74
 
Registriert: Do 24.10.02 19:44
Wohnort: Süddeutschland

Beitragvon Firefox » Do 02.03.06 17:27

So, ich muss jetzt doch nochmal mit meiner Unwissenheit glänzen!
Bei der bwpv hab ich mich mal über die Gedenkmünzen schlau gemacht und da steht, dass man die qualitativ "schlechtern" in verschiedenen Kreditinstituten bekommen kann. Heißt das, dass es in jeder Bank die Möglichkeit gibt, so eine Münze zu kaufen, bzw. zu bestellen? Oder besteht die einzige Möglichkeit, diese Münzen direkt vom Staat zu bekommen darin, Abonnent bei der bwpv zu werden?
Welche Preise fallen denn über Kreditinstitute an? Auch diese 15€ wie bei der bwpv?
Sorry für solche Fragen, aber bis jetzt konnte ich noch keine Antwort finden ;-)
Firefox
 
Registriert: Do 02.03.06 11:24
Wohnort: Ostfildern

Beitragvon mfr » Do 02.03.06 17:33

In Normalprägung bekommst du sie bei nahezu jeder Bank zum Nennwert.
mfr
 
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitragvon seppel74 » Do 02.03.06 17:38

Nur die PP Münzen gehen über die BwpV raus.
2 Euro Münzkatalog, Preise der 2€ Münzen

http://www.2euro-preise.de
seppel74
 
Registriert: Do 24.10.02 19:44
Wohnort: Süddeutschland

Beitragvon Mart » Do 02.03.06 17:39

Firefox hat geschrieben:So, ich muss jetzt doch nochmal mit meiner Unwissenheit glänzen!
Bei der bwpv hab ich mich mal über die Gedenkmünzen schlau gemacht und da steht, dass man die qualitativ "schlechtern" in verschiedenen Kreditinstituten bekommen kann. Heißt das, dass es in jeder Bank die Möglichkeit gibt, so eine Münze zu kaufen, bzw. zu bestellen? Oder besteht die einzige Möglichkeit, diese Münzen direkt vom Staat zu bekommen darin, Abonnent bei der bwpv zu werden?
Welche Preise fallen denn über Kreditinstitute an? Auch diese 15€ wie bei der bwpv?
Sorry für solche Fragen, aber bis jetzt konnte ich noch keine Antwort finden ;-)


Hi Firefox, herzlich willkommen im Forum. Also die normalen Prägefrischen Ausgaben bekommst du bei der Bank(z.B: Sparkasse). Wenn du PP willst würde ich sie bei der Bmpv bestellen. Da das am einfachsten ist. Ich glaube mich noch schwach daran zu erinnern das es die Möglichkeit gab bei der Sparkasse PP Münzen zu ordern, mit einen kleinen Aufschlag. Ich weis aber nicht wie es jetzt ist. Wenn du aktuelle Infos darüber haben willst gehe am besten mal zur Sparkasse.

Ich empfehle dir wenn du die Spiegelglanzmünzen willst bestelle sie dir bei der Bmpv bzw. aus Weiden.
Benutzeravatar
Mart
 
Registriert: Mo 28.03.05 14:11

Beitragvon Mart » Do 02.03.06 17:40

Upps ein kleines bisschen zu Spät. :oops:
Benutzeravatar
Mart
 
Registriert: Mo 28.03.05 14:11

Nächste

Zurück zu Euro-Münzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Gedenkmünzen 2005 in PP. Lieferung?