Seite 1 von 1

Regeln und Umgang im Forum (Euromünzen)

BeitragVerfasst: Di 31.01.06 21:47
von platypus
Hallo liebe Freunde der Euromünzen,

nach über 5 Wochen urlaubsbedingter Abwesenheit :wink: bin ich wieder zurück und möchte erst einmal allen aktiven und passiven Mitgliedern unseres Forums ein schönes und erfolgreiches 2006 wünschen.

Beim Stöbern der Beiträge der letzten Wochen fällt mir aber auf, dass unser Niveau oft leider deutlich zu wünschen lässt. Ohne nun Einzelne zu ermahnen bzw. entsprechende Beiträge anzuprangern, möchte ich doch an Euch appellieren ein wenig den richtigen Stil im Miteinander und bei Euren Beiträgen zu wahren. In diesem Zusammenhang darf ich auch noch einmal auf unsere Regeln verweisen.

Eure Moderatoren möchten es nicht so weit kommen lassen, einzelne Mitglieder verwarnen oder gar ausschließen zu müssen.

Ich glaube aber, das wird nicht nötig sein.
Nun möchte ich Euch abschließend bitten, von Neujahrsgegenwünschen abzusehen und Euch stattdessen auffordern, sich im Forum rege zu beteiligen.

In diesem Sinne Euer platypus

Re: Regeln und Umgang im Forum (Euromünzen)

BeitragVerfasst: Do 02.02.06 21:57
von Wolle
platypus hat geschrieben:
Beim Stöbern der Beiträge der letzten Wochen fällt mir aber auf, dass unser Niveau oft leider deutlich zu wünschen lässt. Ohne nun Einzelne zu ermahnen bzw. entsprechende Beiträge anzuprangern, möchte ich doch an Euch appellieren ein wenig den richtigen Stil im Miteinander und bei Euren Beiträgen zu wahren. In diesem Zusammenhang darf ich auch noch einmal auf unsere Regeln verweisen.

Eure Moderatoren möchten es nicht so weit kommen lassen, einzelne Mitglieder verwarnen oder gar ausschließen zu müssen.

Ich glaube aber, das wird nicht nötig sein.


In diesem Sinne Euer platypus


Dieser Ausführung kann ich nur voll und ganz zustimmen.

Also bitte, lasst unser Euroforum nicht zu einem "Kindergarten" verkommen, Danke. :wink:

Re: Regeln und Umgang im Forum (Euromünzen)

BeitragVerfasst: Fr 03.02.06 14:32
von Olamer
Wolle hat geschrieben:Dieser Ausführung kann ich nur voll und ganz zustimmen.

Also bitte, lasst unser Euroforum nicht zu einem "Kindergarten" verkommen, Danke. :wink:


So sehe ich das auch, den gibt es ja schon, den brauchen wir hier nicht nochmal neu zu erfinden :wink: