Günstig zu Euromünzen!

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Günstig zu Euromünzen!

Beitragvon sir0815(-; » So 05.02.06 13:10

Hallo.
Ich selber sammel zwar keine Euromünzen, hab aber durch Zufall einen günstigen Händler gefunden. Da ich bestimmte Münzen einfach mal sehen wollte hab ich mir ein paar Rollen bei ihm bestellt und später dann ausgegeben.
Insbesondere Rollenware wird bei diesem Händler sehr günstig angeboten.
Er ist absolut vertrauenswürdig und liefert beste Ware.
Wer also nicht viel zu viel für Münzen ausgeben will und interesse hat, der soll mir ne pn schicken. Ich teile ihm dann die Website mit.
Gruß
sir0815(-;
 
Registriert: Do 08.12.05 19:55
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitragvon ThorstenR » So 05.02.06 18:18

Moin!

Ist diese Website sooo geheim?

Wenn sich da eine noch unbekannte, günstige Quelle aufgetan haben sollte, ist das doch sicherlich für die Allgemeinheit interessant.

Also, immer her damit........ :wink:


Gruß
Thorsten
ThorstenR
 
Registriert: Di 16.12.03 14:11

Beitragvon Henrik » So 05.02.06 18:52

ich hab dir schon ne m geschrieben :) würd mich auch interessieren ^^
Auch Euro und Deutsche Mark erzählen viele Geschichten, ihr müsst nur hinhören ;)
Benutzeravatar
Henrik
 
Registriert: Fr 14.10.05 11:29

Beitragvon sir0815(-; » So 05.02.06 18:59

ich frag lieber erst mal den zuständigen co-admin... die sind momentan nicht so gut auf mich zu sprechen... nicht dass es gegen die Forumregeln verstößt.
Sobald ich das "okay" habe ist der Link da! Ansonsten zunächst per PN.
Gruß
sir0815(-;
 
Registriert: Do 08.12.05 19:55
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitragvon Wolle » So 05.02.06 20:44

Na, ganz so schlimm sind wir auch wieder nicht. :wink:

Hier mal der Link:

http://www.eurofischer.de/
Schöne Grüße
Wolle

Meine Tauschlisten, immer aktuell:
DM/Euro Liste - Goldeuros gesucht
Benutzeravatar
Wolle
 
Registriert: Sa 27.04.02 17:59
Wohnort: bei Stuttgart

Beitragvon ossenbruegger » So 05.02.06 20:54

Der kann sich doch nur freuen, wenn in den Foren ein Link zu seinem Laden steht - alles potentielle Kunden
Beati pauperes spiritu, quoniam ipsorum est regnum caelorum - Honni soit qui mal y pense

Bild
Benutzeravatar
ossenbruegger
 
Registriert: Fr 18.07.03 22:46
Wohnort: Osnabrück

Beitragvon sir0815(-; » So 05.02.06 22:17

Und der ist doch ziemlich günstig, oder?
sir0815(-;
 
Registriert: Do 08.12.05 19:55
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitragvon Henrik » So 05.02.06 22:25

kommt drauf an für was, ist der Vorteil dass es ein Händler ist, bei Auktionen kommt man noch billiger weg. Die Kleinstaaten sind leider hoffnungslos überteuert :(
Auch Euro und Deutsche Mark erzählen viele Geschichten, ihr müsst nur hinhören ;)
Benutzeravatar
Henrik
 
Registriert: Fr 14.10.05 11:29

Beitragvon sir0815(-; » So 05.02.06 22:37

Auktionen sind leider nicht immer vertrauenswürdig...Im übrigen ist er auch bei ebay als gewerblicher Verkäufer aktiv!
Rollenware hab ich bisher noch nirgendwo günstiger gesehen! Problem bei Auktionen ist auch, dass man meißt nur eine Rolle bekommen kann.
Wenn ich nicht zum nominalwert an Rollen kommen sollte, dann werd ich bei ihm bestellen, da der Verlust sich in Grenzen hält, wenn ich die Münzen dann später ausgebe...
Kleinstaaten sind mir immer zu teuer... :(
sir0815(-;
 
Registriert: Do 08.12.05 19:55
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitragvon Henrik » So 05.02.06 22:50

ich kauf immer bei den gleichen Händlern, dann geht das auch bei Auktionen.
Auch Euro und Deutsche Mark erzählen viele Geschichten, ihr müsst nur hinhören ;)
Benutzeravatar
Henrik
 
Registriert: Fr 14.10.05 11:29

Beitragvon sir0815(-; » So 05.02.06 22:58

Dann empfehl doch mal deine Händler :wink:
sir0815(-;
 
Registriert: Do 08.12.05 19:55
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitragvon Henrik » So 05.02.06 23:04

Also Ebayhändler, nicht alles auch gleichzeitig "richtige" Münzehändler.
Euromuenz, agrell, hubetti, land der sonne :)
Man muss aber trotzdem schaun, ist nicht alles billig, aber mit der Qualität war ich immer zufrieden :)
Auch Euro und Deutsche Mark erzählen viele Geschichten, ihr müsst nur hinhören ;)
Benutzeravatar
Henrik
 
Registriert: Fr 14.10.05 11:29

Beitragvon El Buitre » Mo 06.02.06 18:34

Ich bin reich!!!!!!! :lol: 8)
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
A.Einstein
Benutzeravatar
El Buitre
 
Registriert: Mi 08.01.03 20:47
Wohnort: Müddersheim

Beitragvon Gast » Mo 06.02.06 22:21

sir0815(-; ich hatte dir ja ne pn geschrieben, dass ich das gar nicht alles so billig finde . Außerdem warn da bloß 12 Artikel oder so in seim Shop . Kaufe ich angenommen ne 2 Euro Rolle BRD bei ihm, dann zahl ich 5 Euro drauf, gehe ich zur BZL, da kost michs nur 50 Euro, das Papier ist gratis, kann man dann weiterverkaufen !
Oder 1 Cent Spanien - oder irgendsowas wars - Kostenpunkt 0,50 Euro, ist schon etwas teuer . Aber alles ist relativ, und im Verhältnis zu vielen anderen Anbietern ist es bei ihm relativ billig .

Gruß
Gast
 

Beitragvon arturo » Di 07.02.06 21:02

Kam die PN nicht an, oder warum postet Du das jetzt auch noch für die Allgemeinheit?

0815,
wozu kauft Du Rollen (teilweise auch mehrerer), wenn Du die Münzen doch wieder in den Umlauf bringst?


***** 2. BUNDESLIGA TIPPKÖNIG SAISON 2005/2006 *****
Benutzeravatar
arturo
 
Registriert: Fr 26.04.02 21:50
Wohnort: NRW

Nächste

Zurück zu Euro-Münzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Günstig zu Euromünzen!