25 Euro Österreich

KMS, Gedenkmünzen, Diskussionen über die div. Prägestätten

Moderator: Sebastian D.

Beitragvon cb » Do 25.09.03 11:29

verlängert sich das abo automatisch weiter ?
cb
 
Registriert: So 01.12.02 19:52
Wohnort: Austria

Beitragvon mic1 » Do 25.09.03 12:46

Ja, bis auf Widerruf! :wink:
mic1
 
Registriert: So 18.08.02 12:31
Wohnort: DE

Beitragvon seppel74 » Fr 26.09.03 10:18

meint ihr die gehen genau so hoch wie die von diesem jahr?
mit dem preis.
seppel74
 
Registriert: Do 24.10.02 19:44
Wohnort: Süddeutschland

Beitragvon cb » Fr 26.09.03 10:54

schwer zu sagen !

wenn die münze österreich die auflage gleich lässt und nicht wieder erhöht sollten ein paar euro drinen sein.

allerdings hatte jeder, der die münze möchte, 1 jahr zeit, kunde bei der münze österreich zu werden und sie direkt zu bestellen.
cb
 
Registriert: So 01.12.02 19:52
Wohnort: Austria

Beitragvon mic1 » Fr 26.09.03 12:04

Sie können aber nicht mehr verkaufen als letzten Jahr :wink:
mic1
 
Registriert: So 18.08.02 12:31
Wohnort: DE

Beitragvon 07chri07 » Fr 26.09.03 16:19

Ich denke trotzdem nicht, dass die Münze so viel an Wert steigen wird wie letztes Jahr.
Beim PP Satz wirds das selbe sein
Benutzeravatar
07chri07
 
Registriert: Mo 10.03.03 13:46

Beitragvon mic1 » Fr 26.09.03 16:38

So viel sicher nicht wie die erste Niob, aber zumindest erreicht sie ein pausablen Preis :)

beim KMS hast du Recht, aber er wird jetzt schon bei Ebay um 90 Euro gehandelt :wink:
mic1
 
Registriert: So 18.08.02 12:31
Wohnort: DE

Beitragvon Danone » Fr 26.09.03 16:48

Immer diese Spekulanten. Viel wichtiger ist doch, dass sie noch gelungener wird, die Erscheinung in grün mit Silber noch eleganter ausschaut.
Das zeichnet doch eine Münze in Schönheit aus, oder?
Ich habe auch sehr billige Münzen (etwa die polnische Lochmünze von 2003), die sehr preiswert war (2 Euro), aber auch sehr fein gearbeitet ist und sehr schön anzusehen ist.
Bild Bild

Die Fasziantion besteht doch in der Arbeit des Münzmeisters, nicht im Sammelwert der Münze. Jedenfalls halte ich es so.

Zur Niob-Münze 2004:
Noch werden Bestellungen angenommen. Anmelden unter der schon geposteten E-Mail:
verkauf@austrian-mint.at
mit der Bitte um Zusendung der Registrierungsformulare. Dazu die postalische Adresse angeben. Wenn du auch gleich in der ersten Mail darum bittest, die Niob Münze auf deinem neu einzurichtetenden Kundenkonto zu bestellen, wird dieser Bitte auch nachgekommen. Du bekommst dann sofort eine Kundenummer, eine Bestätigung, dass du eine Niob-Münze bestellt hast (ob dem Wunsch dann entsprochen werden kann, wirst du dann später erfahren). Ebenso bekommst du den aktuellen Ausgabeplan für 2004 in der Mail-Anlage.
Die Antwort kommt schnell per Mail in der Bürozeit der Abteilung (also Mo- Fr 8 - 16 Uhr) zurück.
Berliner Verkehrsgeschichte
www.berliner-verkehrsseiten.de
Benutzeravatar
Danone
 
Registriert: Di 02.07.02 21:24
Wohnort: Berlin

Beitragvon mic1 » Fr 26.09.03 16:55

Was hast du gegens spekulieren?

Hast du soviel Geld oder was ....


da kann ich mir echt nur an den kopf fassen :roll:
mic1
 
Registriert: So 18.08.02 12:31
Wohnort: DE

Beitragvon Danone » Fr 26.09.03 17:20

Weil es so scheint, egal wie die Münze ausschaut, Hauptsache sie ist wertvoll. Wichtig ist, so dachte ich bisher, eine Münze müsse fein gearbeitet sein, also für den Sammler schon sein. Ja, es gibt Sammler, die verzichten auch teure Wertsteigernde Münzen, weil sie ihnen nicht gefallen.

Freunde der Münzen, die die Münzen nur kaufen, um Gewinn an ihnen zu schaffen, sind keinesfalls Münzsammler. Das sind Spekulanten.
Freunde der Münzen, die sie nur sammeln sind Münzsammler.
Ich war bisher im Glauben, dies sei ein Sammlerforum, und kein Forum für Spekulanten / Anlagetips / Auktionshinweisforum.

Die Frage zu stellen, ob ich soviel Geld habe, solltest du mir überlassen, oder?
Wenn du dir da nur an den Kopf fassen kannst, ist das selbstverständlich deine Sache, die ich nicht hinterfragen werde, ob du so wenig Geld hast.
Berliner Verkehrsgeschichte
www.berliner-verkehrsseiten.de
Benutzeravatar
Danone
 
Registriert: Di 02.07.02 21:24
Wohnort: Berlin

Beitragvon mic1 » Fr 26.09.03 18:36

Ich meine nur damit, dass es nichts Schlechtes ist, wenn man spekuliert.

Ich sammle Münzen, weil sie mir gefallen. Ich habe dadurch auch entdeckt, dass man damit den einen oder anderen Euro dazuverdienen kann. :wink:


Ich sammle auch Münzen, die "nicht so" wertvoll sind! :wink:
mic1
 
Registriert: So 18.08.02 12:31
Wohnort: DE

Beitragvon 07chri07 » Fr 26.09.03 20:33

da kann ich mic1 nur recht geben.
ich sammle auch weil mir die münzen gefallen, aber spekulieren wird man ja dürfen
Benutzeravatar
07chri07
 
Registriert: Mo 10.03.03 13:46

Beitragvon vendal » Fr 26.09.03 22:06

Irgendwie sollte die Sammlerleidenschaft auch finanziert werden!

Ich denke das die Niob Münzen generell steigen werden. Irgendwann wird man auch im Ausland(außerhalb EU) feststellen das es da was Neues gibt.
Was man haben sollte.

Un die Hallmünze war bisher wirklich sehr wertbeständig.
vendal
 
Registriert: Sa 15.03.03 18:04
Wohnort: Graz/Österreich

Re: Niob 2004 schon ausverkauft ???

Beitragvon Bearn » Mo 29.09.03 19:16

Ochiban hat geschrieben:Habe gerade das ABO Formular aus Österreich bekommen.
Darin stand folgendes:

Sondergedenkmünze in Bimetall Nominale Euro 25,-- Stück:
Prägequalität „Handgehoben“ im Etui ab 2004, heuer bereits ausverkauft

mic1 hat geschrieben:tja, die 2004er sind schon ausverkauft

Bitte korrigiere mein "Österreichisch" falls es nicht stimmt, aber bedeutet das nicht einfach dass ein neues Abo erst mit die Ausgabe von 2004 anfaengt, weil die von 2003 bereits ausverkauft sind?
Ciao, Bearn
Benutzeravatar
Bearn
 
Registriert: Do 09.05.02 01:38
Wohnort: Niederlande

Beitragvon mic1 » Mo 29.09.03 19:28

Ja, aber anscheinend nehmen die doch noch Bestellungen an, aber ob man die Münzen dann auch bekommt is eine andere Frage :lol:
mic1
 
Registriert: So 18.08.02 12:31
Wohnort: DE

VorherigeNächste

Zurück zu Euro-Münzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: 25 Euro Österreich - Seite 4