Wer kann mir eine unbekannte Münze bestimmen?

Europa (ohne Euros) und Afrika - ab etwa 1500.

Wer kann mir eine unbekannte Münze bestimmen?

Beitragvon buster » Mi 01.02.06 17:00

Für die Bestimmung einer mir unbekannten Münze wäre ich sehr dankbar. :D Die Münze ist aus Kupfer und nicht sehr gut erhalten. Trotzdem ist noch einiges zu erkennen. Auf der Vorderseite ist zu lesen: X ZELAN D LA 1788 herzförmig gekränzt. Auf der Rückseite befindet sich ein springender Löwe auf Wellen,ebenfalls gekränzt. :?:
Dateianhänge
unbekannt.M.2.jpg
unbekannt.M.1.jpg
Quot capita,tot sensus. Horaz
Benutzeravatar
buster
 
Registriert: Do 15.09.05 11:58
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon hotzenplotz » Mi 01.02.06 18:12

Hallo buster,

das ist ein Niederländer - ein Duit aus der Provinz Zeeland, geschlagen von 1766 - 92.
Literatur: Verkade # 96.5 / Purmer, v. d. Wiel # 4012.
Gruß

hotzenplotz
Benutzeravatar
hotzenplotz
 
Registriert: Di 06.07.04 19:42
Wohnort: Rhön

Beitragvon hotzenplotz » Mi 01.02.06 22:05

Ich hänge hier noch mal ein etwas besseres Stück (Revers leichte Doppelsenkung) an.
Gruß

hotzenplotz
Dateianhänge
1779.jpg
Benutzeravatar
hotzenplotz
 
Registriert: Di 06.07.04 19:42
Wohnort: Rhön

Wer kann mir unbekannte Münze bestimmen?

Beitragvon buster » Do 02.02.06 10:56

Hallo Hotzenplotz,
ganz herzlichen Dank für die schnelle Antwort. :D Mit Deiner Abbildung der Münze kann ich mir wenigstens eine Vorstellung machen wie sie in bester Erhaltung aussähe. :)
Gruß buster
Quot capita,tot sensus. Horaz
Benutzeravatar
buster
 
Registriert: Do 15.09.05 11:58
Wohnort: Bielefeld


Zurück zu Sonstige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron
Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Wer kann mir eine unbekannte Münze bestimmen?