schwedische skilling/ore ab 1766

Europa (ohne Euros) und Afrika - ab etwa 1500.

schwedische skilling/ore ab 1766

Beitragvon johann » Mi 08.02.06 19:16

hallo
kann jemand bei der wertbestimmung folgender muenzen helfen ??
hatte eigentlich vor einen katalog zu kaufen aber dann (bin heute zum erstenmal im forum)festgestellt das alte muenzen nicht unbedingt auch einen wert haben ......man sieht ich habe keine ahnung davon .
wahrscheinlich uebersteigt der katalog preis den wert meiner muenzen
bei weitem .

2 skilling banco 1847 - zustand sehr gut!!!!
1 skilling 1819 zustand gut
1/2 skilling 1799 gut
1/2 skilling 1802 gut
1/2 skilling 1822 sehr gut!!!!
1/2 skilling 1827 gut
2 ore 1861 sehr gut!!!!
2 or.s.m. 1762 gut
2 or.s.m. 1766 gut
2 kr 1950 gustav sweriges kronung
2 kr 1966 gustav VI adolf sveriges kronung
und zum schluss auch noch 10 pennia 1899 zustand sehr gut ( mit sehr gut meine ich dass keinerlei gebrauchsspuren zu erkennen sind , mit gut
leichte gebrauchsspuren )

waere dankbar fuer eine antwort
johann
johann
 
Registriert: Mi 08.02.06 17:25
Wohnort: STUTTGART

Beitragvon Fridericus » Mi 08.02.06 19:49

Hallo johann, ohne Abbildung läßt sich die Erhaltung (und die ist für die Wertbestimmung sehr wichtig!) kaum beurteilen. Da Du - wie Du selber sagst - wenig Ahnung von Münzen hast, möchte ich mich ehrlich gesagt auf Deine Angaben nicht ohne weiteres verlassen. Kannst Du Fotos einstellen?
Fridericus
 
Registriert: Di 01.02.05 22:19
Wohnort: Bremen

Beitragvon johann » Mi 08.02.06 20:18

kann es versuchen aber wahrscheinlich wird das erst morgen klappen .
toll wie schnell eine antwort kam.toll!!!!! und danke

bis dann
johann
johann
 
Registriert: Mi 08.02.06 17:25
Wohnort: STUTTGART

Beitragvon Pflock » Mi 08.02.06 21:44

Naja, man kann schon mal an Hand Deiner Angaben einen unverbindlichen Blick in den Schön werfen. Also ich bin kein Schweden-Spezialist aber ein flüchtiger Blick in meinen Weltmünzkatalog sagt mir, daß Du nicht unbedingt Reichtümer vor Dir hast. Ich hab Dir mal die gefundenen Werte in einer Liste zusammengestellt:

Weltmünzkatalog 19. Jahrhundert, Ausgabe für 2005 (40€):
2 skilling banco 1847 -> 30€
1 skilling 1819 -> 20€
1/2 skilling 1799 -> 15€
1/2 skilling 1802 -> 15€
1/2 skilling 1822 -> 10€
1/2 skilling 1827 -> 15€
2 ore 1861 -> 12€

Weltmünzkatalog 20. Jahrhundert, Ausgabe für 2005 (48€):
2 kr 1950 gustav sweriges kronung -> 7,50€
2 kr 1966 gustav VI adolf sveriges kronung -> 5€

Wie gesagt, ganz unverbindlich und ohne Gewähr.
Wenn Du Dir die Kataloge nicht leisten willst, geh doch mal zu einem Münzhändler in Deiner Nähe, der hat die sicherlich.

P.S. Das heißt übrigens Konung (König) nicht Kronung.
Benutzeravatar
Pflock
 
Registriert: Sa 05.11.05 21:47
Wohnort: Am Mittelpunkt Deutschlands (am echten natürlich ;o)

Beitragvon johann » Do 09.02.06 18:17

danke fuer deine muehe denn das mit den bildern will im moment nicht klappen . werde es weiter versuchen .und natuerlich hast du recht. es heisst
konung . (schreibfehler meinerseits). jedenfalls habe ich jetzt eine ungefaere vorstellung .
johann
 
Registriert: Mi 08.02.06 17:25
Wohnort: STUTTGART


Zurück zu Sonstige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: schwedische skilling/ore ab 1766