Bestimmungshilfe Goldmünzen

Europa (ohne Euros) und Afrika - ab etwa 1500.

Bestimmungshilfe Goldmünzen

Beitragvon Mathias Kruse » Mo 01.10.18 14:54

Hallo MünzExperten,

Ich hab ein paar Goldmünzen hier, alle unterschiedlich im Gewicht, im Durchmesser und im Feingoldanteil.
Ich habe gegoogelt und finde ähnliche "orientalische Goldmünzen", aber genau diese hier finde ich nicht. Kennt jemand diese Münze?

Münzangaben zu dieser Münze:
Münzgewicht: 4,2 Gramm
Material: 900/ 1000 Gold
Durchmesser: 22mm
Rand ist sehr unregelmäßig, variiert von Münze zu Münze

Vielen Dank vorab

goldmuenzen.jpg
Mathias Kruse
 
Registriert: Sa 15.04.17 10:33

Re: Bestimmungshilfe Goldmünzen

Beitragvon pinpoint » Mo 01.10.18 21:47

Dinar , al- Munstansir , 427 - 487 H ( 1036- 1094 ) , al -Iskandariya , Fatimid Caliphate ( North - Africa)

Greetz , Pinpoint
COGITO , ERGO SUM
pinpoint
 
Registriert: Sa 27.12.08 18:08
Wohnort: The Netherlands

Re: Bestimmungshilfe Goldmünzen

Beitragvon Mathias Kruse » Do 04.10.18 12:01

Sorry für das späte Feedback, war ein paar Tage offline - 1000 Dank für die schnelle Antwort
Thanks a lot for prompt response and sorry for my late feedback, I was offline for a few days
greets from North Germany to the Netherlands
Mathias Kruse
 
Registriert: Sa 15.04.17 10:33


Zurück zu Sonstige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Bestimmungshilfe Goldmünzen