2 Euro einfarbig San Marino 2013

Alles über Varianten, Fehlprägungen und Fälschungen

2 Euro einfarbig San Marino 2013

Beitragvon Olli3001 » Mi 22.02.17 16:49

Hallo zusammen,
ich habe eine 2 Euro Münze die komplett Silber erscheint. Siehr erstmal ziemlich gut aus :-)

Da ich nicht vom Fach bin hier die Frage was für Angaben "ihr" benötigt, um mir weiter zu helfen.
Also sowas wie Gewicht z.B.

Muss ich noch ermitteln...

Hoffe das euch die Fotos helfen.

LG Olli
comp_DSC_0335.jpg
comp_DSC_0336.jpg
Olli3001
 
Registriert: Mi 22.02.17 16:18

Re: 2 Euro einfarbig San Marino 2013

Beitragvon Erdnussbier » Do 23.02.17 19:00

Hallo!

Ja ein genaues Grammgewicht wäre hilfreich (mindestens 2 Nachkommastellen).
Allerdings ist das hier kein "Monometaller" wie du es vielleicht vermutest, sprich aus einem Stück Metall geprägt.
Man sieht sehr deutlich den Übergang von Pille zum Rand wie es bei regulären 2 Euro Stücken der Fall ist.
Ich gehe sehr stark davon aus, dass die Münze hier ein bisschen in irgendeiner nickelhaltigen Lösung baden durfte und somit "versilbert" wurde. ;)

Viele Grüße,
Erdnussbier
Täglich grüßt das Erdnussbier...
Benutzeravatar
Erdnussbier
 
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen


Zurück zu Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: 2 Euro einfarbig San Marino 2013