California Gold - Spielgeld - Fälaschung - Spassgeld?

Alles über Varianten, Fehlprägungen und Fälschungen

California Gold - Spielgeld - Fälaschung - Spassgeld?

Beitragvon Mickey » Do 06.06.19 13:44

Ich fand durch Zufall am Flohmarkt eine Münze auf der California Gold - 1853 - steht.
Ich halte diese Münze für Spielgeld oder eine Fälschung?
Oder ganz einfach: "Joke-Money"?

Jedenfalls habe ich nichts vergleichbares im Internet gefunden!

Die Münze ist auf jeden Fall kein Gold , sehr klein - kleiner wie eine holländische 10 Cent Münze und sehr leicht !
Vielleicht Silber - eher Blech...?

Keine Ahnung

Ich poste zwei Fotos
Dateianhänge
California gold rueckseite_2.jpg
California gold  1853_1_1.jpg
Mickey
 
Registriert: Sa 11.08.12 04:38

Re: California Gold - Spielgeld - Fälaschung - Spassgeld?

Beitragvon klaupo » Do 06.06.19 14:51

Das wird wohl so etwas sein, wie ich es hier mal angefragt hatte.

viewtopic.php?f=25&t=7162&p=61210&hilit=California#p61210

Gruß klaupo
klaupo
 
Registriert: Mi 28.05.03 23:13
Wohnort: NRW


Zurück zu Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: California Gold - Spielgeld - Fälaschung - Spassgeld?