Fehlprägung mit 2 Euro, Deutschland, 2002, G ( Karlsruhe )

Alles über Varianten, Fehlprägungen und Fälschungen

Fehlprägung mit 2 Euro, Deutschland, 2002, G ( Karlsruhe )

Beitragvon SourceSkyBoxer » Di 12.09.17 16:00

Hallo, Leute,

Danke für Willkommen zu eurer Numismatik-Forum!
habe ich vorne Bild der Münze entdeckt. Ist meine Münze endlich Fehlprägung? Ich habe Euro-Katalog Buch vor letzter Woche gekauft und im Wert nachgeschaut. ist es 1 x Euro Münze 2 €, G, 2002 kostet 7 Euro. Wie sieht es mit Fehlprägung aus?
Hier ist mein Beweisbild:
Links = FP, Rechts Originale PP
PS: Ist es zu groß? Ich emtschuldige mich bitte, weil mein Bild aus meinem Samsung Galaxy Tab A6 aufgenommen wurde.

Vielen Dank für Verständnisse!
SourceSkyBoxer
 
Registriert: Di 12.09.17 15:47

Re: Fehlprägung mit 2 Euro, Deutschland, 2002, G ( Karlsruhe

Beitragvon Erdnussbier » Di 12.09.17 17:53

Hallo!

Ich kann nichts Ungewöhnliches erkennen. Worin besteht deiner Meinung die Fehlprägung?

Grüße Erdnussbier
Täglich grüßt das Erdnussbier...
Benutzeravatar
Erdnussbier
 
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen

Re: Fehlprägung mit 2 Euro, Deutschland, 2002, G ( Karlsruhe

Beitragvon SourceSkyBoxer » Di 12.09.17 18:21

He wieso sehen Sie schlecht? Schauen Sie genau: Nur Außenrand von linker Münze wurde Münzensbild nach unter verschoben.

Ich erkläre im Bild links können Sie Bild vergrößern um Ihnen leicht zu erkennen.
Bild
SourceSkyBoxer
 
Registriert: Di 12.09.17 15:47

Re: Fehlprägung mit 2 Euro, Deutschland, 2002, G ( Karlsruhe

Beitragvon Reteid » Mi 13.09.17 14:12

Es ist alles ok! Eine ganz normale 2 € Münze!!!
Nur Kakteen sind schöner !
Reteid
 
Registriert: Mi 11.10.06 09:21
Wohnort: 27749 Delmenhorst

Re: Fehlprägung mit 2 Euro, Deutschland, 2002, G ( Karlsruhe

Beitragvon SourceSkyBoxer » Mi 13.09.17 15:49

Gut Danke für Info! Ich werde morgen zur Numismatik zeigen. :)
SourceSkyBoxer
 
Registriert: Di 12.09.17 15:47

Re: Fehlprägung mit 2 Euro, Deutschland, 2002, G ( Karlsruhe

Beitragvon Erdnussbier » Mi 13.09.17 19:37

Für mich ist das auch eine ganz normale Münze.

Alles bewegt sich in den Grenzen die bei der Prägung gewöhnlich sind.

Grüße Erdnussbier
Täglich grüßt das Erdnussbier...
Benutzeravatar
Erdnussbier
 
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen


Zurück zu Fehlprägungen / Varianten / Fälschungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Fehlprägung mit 2 Euro, Deutschland, 2002, G ( Karlsruhe )