Münzzentrum Sammlung Kreutzfahrer

Interessante Auktionen zum Thema Münzen gesichtet?

Münzzentrum Sammlung Kreutzfahrer

Beitragvon Guldenfreund » Mo 05.12.05 21:26

Hallo

Ich war letzten Sonntag auf Schloss Burg ( Solingen )
Dort gab es einen prima Dia Vortrag über die Münzen der Kreutzfahrer
von Pr. Dr. Wolfram Weiser ( Uni Köln )
Auf jeden Fall lagen dort auch reichlich Münzen der Kreutzfahrer aus
es handelt sich dabei wohl um eine ganze Sammlung cir. 400 Stück
die bald vom Münzzentrum - Rheinland angeboten wird .

mfG : Guldenfreund
Der Weg ist das Ziel
Benutzeravatar
Guldenfreund
 
Registriert: Sa 27.03.04 10:44
Wohnort: Terra

Beitragvon Salier » Di 06.12.05 17:51

Hallo Guldenfreund,

Münzzentrum Rheinland bietet auf seiner Auktion 130. vom 11.-13. Januar 2006 die von Dir genannte Sammlung Kreuzfahrer an.


Gruß :)
Salier
Sancta Colonia Agrippina
Benutzeravatar
Salier
Moderator
 
Registriert: Di 19.04.05 18:28
Wohnort: Mekelenborch

Beitragvon Guldenfreund » Di 06.12.05 19:49

Hallo salier

ja danke wußte nicht mehr welche Auktion .
Ich werde mir den Katalog auf jeden Fall noch besorgen wird bestimmt mal ein gesuchtes Stück .
War auch noch ein Orginal Brief vom Papst vom 13 jhr. dabei echt eine tolle Sammlung.

mfG : Guldenfreund
Der Weg ist das Ziel
Benutzeravatar
Guldenfreund
 
Registriert: Sa 27.03.04 10:44
Wohnort: Terra

Beitragvon vMadai » Mi 07.12.05 21:37

Hallo miteinander?
Heißt das, wenn man eine Grobübersicht über die Kreuzfahrermünzen sucht, findet man sie in diesem Katalog?
Wo krieg ich den her? Was verlangt man dort dafür? (Münzzentrum Rheinland kenne ich leider nicht!)
Danke für die Tipps!
Corbulo
vMadai
 
Registriert: Do 10.06.04 21:51
Wohnort: Augsburg

Beitragvon Salier » Mi 07.12.05 22:31

Hallo Corbulo,
hier ist der link zur Homepage vom Münzzentrum Rheinland .Du kannst Dir über den Kontakt den Katalog zur 130. Auktion bestellen
www.muenzzentrum.de
muenzzentrum@t-online.de

Gruß :)
Salier
Sancta Colonia Agrippina
Benutzeravatar
Salier
Moderator
 
Registriert: Di 19.04.05 18:28
Wohnort: Mekelenborch

Beitragvon mfr » Mi 28.12.05 21:26

Hallo,
hab den Katalog gerade bekommen.
Die Kreuzfahrermünzen haben einen eigenen Katalog, Auktion 131.
Neben dem Katalogteil enthält er einen 33-seitigen "historischen Kommentar" eines Prof. Dr. Wolfram Weiser.
mfr
 
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitragvon Salier » Do 29.12.05 13:13

Hallo ,
für den geschichtlich intressierten Sammler wird dieser Katalog mal ein wichtiges Nachschlagewerk sein. Alle Mittelaltersammler sollten sich noch ein Exemplar sichern.

Gruß :)
Salier
Sancta Colonia Agrippina
Benutzeravatar
Salier
Moderator
 
Registriert: Di 19.04.05 18:28
Wohnort: Mekelenborch

Beitragvon Locnar » Do 29.12.05 13:21

Hallo,

nur wenn ich auf die Preise schaue....... nenenenenene
Gruß
Locnar
Benutzeravatar
Locnar
Administrator
 
Registriert: Do 25.04.02 17:10
Wohnort: Halle/Westfalen

Beitragvon Salier » Do 29.12.05 16:50

Hallo Locnar,
die Preise für die Stücke ist das eine aber der Katalog als Nachschlagewerk das andere.Man wird sehen wie sich die Bieter verhalten werden.Es ist ja wie bei allen anderem auch Angebot und Nachfrage bestimmen auch hier den Markt.Drum laß Dir das neue Jahr doch nicht von den Preisen verderben.

Gruß :wink:
Salier
Sancta Colonia Agrippina
Benutzeravatar
Salier
Moderator
 
Registriert: Di 19.04.05 18:28
Wohnort: Mekelenborch

Beitragvon KarlAntonMartini » Fr 30.12.05 12:12

Der Katalog ist ein schönes Weihnachtsgeschenk gerade wegen der Einführung und den Informationen zu den Münzherren. Natürlich steckt halt auch ein kommerzielles Interesse dahinter, als Englandsammler fiel mir auf, daß zB zwei Sterling-Beischläge angeboten werden, die bei mindestens zwei früheren Auktionen liegenblieben. Der Begriff Kreuzzug wird auch sehr weit gefaßt, aber bei enger Definition bekäme man halt keine Auktion zusammen. Wolfram Weiser ist übrigens Honorarprofessor an der Uni Köln für Alte Geschichte und Numismatik. Grüße und Guten Rutsch allseits, KAM
Tokens forever!
Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
 
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden

Beitragvon blade_runner » Mi 11.01.06 23:37

Also sorry, aber Münzzentrum Rheinland hat sich in meinen Augen als komplett unzuverlässig herausgestellt. Da werd ich nie was kaufen. :evil: Ich hab den Katalog viermal angefordert(vor einem Monat) und ihn bis heute nicht erhalten :!: Meine Mails haben Sie verschlampt und am Telefon hieß es immer nur der Katalog sei unterwegs.
Ärgerlich weil ich ja Kreuzfahrer sammle,aber zum Glück gibt es ja noch andere Auktionshäuser(mit besserem Service).
Die Geschichte ist das Bett, das der Strom des Lebens sich selbst gräbt.
Benutzeravatar
blade_runner
 
Registriert: Sa 01.06.02 17:31
Wohnort: Aachen

Beitragvon KarlAntonMartini » Do 12.01.06 12:51

Wenn du noch einen brauchst, ich hab ihn doppelt. Mail mir deine Adresse via PN, Grüße, KAM
Tokens forever!
Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
 
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden

Beitragvon blade_runner » Di 17.01.06 14:00

Hallo KAM,
Hast Du eigentlich meine PN erhalten?
Gruss
Frank
Die Geschichte ist das Bett, das der Strom des Lebens sich selbst gräbt.
Benutzeravatar
blade_runner
 
Registriert: Sa 01.06.02 17:31
Wohnort: Aachen

Beitragvon tournois » Di 21.02.06 12:07

blade_runner hat geschrieben:Also sorry, aber Münzzentrum Rheinland hat sich in meinen Augen als komplett unzuverlässig herausgestellt. Da werd ich nie was kaufen. :evil: Ich hab den Katalog viermal angefordert(vor einem Monat) und ihn bis heute nicht erhalten :!: Meine Mails haben Sie verschlampt und am Telefon hieß es immer nur der Katalog sei unterwegs.
Ärgerlich weil ich ja Kreuzfahrer sammle,aber zum Glück gibt es ja noch andere Auktionshäuser(mit besserem Service).

Ich habe zu meinem Leidwesen auch schon negative Erfahrung mit diesem Haus gemacht! Habe mal aus deren Lagerliste wichtige Zitierliteratur geordert. Als nach einiger Zeit nichts ankam habe ich mich dort erneut per eMail gemeldet. Ich habe NIE Antwort bekommen. Das liegt ungefähr 2 Jahre zurück! Letztes Jahr bekam ich plötzlich den Auktionskatalog Nr. 129 zugesandt.................
Nr. 130 + 131 leider dann nicht mehr....... :(

Also, wenn den noch Jemand über hat! Bitte melden!!
tournois
Bild
"Wir leben in einem Zeitalter, in dem die überflüssigen Ideen überhand nehmen und die notwendigen Gedanken ausbleiben!"
Joseph Joubert 1754 - 1824
Benutzeravatar
tournois
 
Registriert: Fr 26.04.02 17:38
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis

Beitragvon Locnar » Di 21.02.06 20:20

Hy,

ich habe den Katalog problemlos bekommen.

Ps. Habe ihn noch als PDF
Gruß
Locnar
Benutzeravatar
Locnar
Administrator
 
Registriert: Do 25.04.02 17:10
Wohnort: Halle/Westfalen

Nächste

Zurück zu Auktionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Münzzentrum Sammlung Kreutzfahrer