Brasilianischer Anfänger

Alles was nichts mit Münzen zu tun hat

Moderator: Locnar

Brasilianischer Anfänger

Beitragvon colecionadordemoedas » So 05.03.06 19:09

Grüße!
Mein Name ist João Vitor Bilek, Ich lebe in einer kleinen Stadt der Küste des Zustandes vom Paraná in Brasilien (nah an Curitiba wo das Lothar Matheus diese Funktion), Ich bin Sammler die fünf Jahre, e I haben sehr materielles für Austausch, über es hinaus ist offenbar, das numismatics verehren.
Ich bitte um zu alle, daß sie mein Deutsches verstehen, daß es sehr schlecht ist, aber ich versuche zu verbessern! Ich warte, um viele Kontakte zu bilden.

Grüße!
colecionadordemoedas@hotmail.com

Brasilien Ist Hübsch, mein Haus, mein Leben! Es kommt zu wissen!
Benutzeravatar
colecionadordemoedas
 
Registriert: So 05.03.06 18:46
Wohnort: BASILIEN/Paraná/Matinhos

Beitragvon Wechsler » So 05.03.06 19:29

Hallo !

Willkommen im Forum !

Das Deutsche ist gar nicht so schlecht: viel besser als mein Portugieschisches !

Glücklicher Zufall: da gab es vor kurzem eine Frage über eine brasilianische Münze.

Alles gute hier !

Gruss

Franz
Wechsler
 
Registriert: Mi 03.08.05 23:52

Beitragvon colecionadordemoedas » So 05.03.06 19:35

Hallo Franz!

Wenn ich in der LageBIN zu helfen, es ist der Wille, zum zu mir zu fragen!

Grüße
colecionadordemoedas@hotmail.com

Brasilien Ist Hübsch, mein Haus, mein Leben! Es kommt zu wissen!
Benutzeravatar
colecionadordemoedas
 
Registriert: So 05.03.06 18:46
Wohnort: BASILIEN/Paraná/Matinhos

Beitragvon Wechsler » So 05.03.06 22:29

Hallo JV,

Frage: welchen Katalog der Münzen Brasiliens wird in Brasilien benutzt ?

Gruss

Franz
Wechsler
 
Registriert: Mi 03.08.05 23:52

Beitragvon Privateer » Mo 06.03.06 11:15

Hallo João,

was sammelst Du genau? Ich suche noch so einiges an brasilianischen Münzen bzw. Südamerika und hätte viele Doppelte aus der ganzen Welt zum Tausch anzubieten.

Freundlicher Gruss, Privateer
Gruß Privateer
Benutzeravatar
Privateer
 
Registriert: Do 23.12.04 21:13
Wohnort: Rupertigau

Beitragvon colecionadordemoedas » Mo 06.03.06 17:23

Wechsler hat geschrieben:Hallo JV,

Frage: welchen Katalog der Münzen Brasiliens wird in Brasilien benutzt ?

Gruss

Franz



Franz

benutzts a Katalog Arnaldo Russo .

Warum? Es benötigt etwas?

JV
colecionadordemoedas@hotmail.com

Brasilien Ist Hübsch, mein Haus, mein Leben! Es kommt zu wissen!
Benutzeravatar
colecionadordemoedas
 
Registriert: So 05.03.06 18:46
Wohnort: BASILIEN/Paraná/Matinhos

Beitragvon Wechsler » Mo 06.03.06 20:11

Hallo JV

Kannst Du mir den genauen Titel von dem Katalog geben ?
Den Titel nicht übersetzen; einfach in Deiner Sprache.

Gruss

Franz
Wechsler
 
Registriert: Mi 03.08.05 23:52

Beitragvon mfr » Mo 06.03.06 20:19

Arnaldo Russo ist einer der drei Autoren, der Katalog heißt Livro das Moedas do Brasil und deckt den Zeitraum 1643 bis heute ab.
Zuletzt ist er 2004 in der 11. Auflage erschienen.
Dateianhänge
livrodasmoedasdobrasil.jpg
mfr
 
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitragvon colecionadordemoedas » Di 07.03.06 17:46

Privateer hat geschrieben:Hallo João,

was sammelst Du genau? Ich suche noch so einiges an brasilianischen Münzen bzw. Südamerika und hätte viele Doppelte aus der ganzen Welt zum Tausch anzubieten.

Freundlicher Gruss, Privateer



Olá Privateer!

Sammeln verschiedene weltweite münze I, aber der Fokus meiner Ansammlung ist die brasilianischen münze der Kolonie und des Reiches.
Ich habe viele, viele münze für Austausch (Brasilien, Amerika, Asiaten...). Falls das es Absicht hat, es schickt mir ein email, das mich sagt, daß Art von münze, die Sie wünschen, mit Sicherheit ändern wir viele münze. DIESES DIENT FÜR DAS, DAS SIE ABSICHT DIESELBEN HABEN.
(falls dieses dieses irgendeine Richtlinie von fórum respektlos behandelt, bitte sie löschen diese Anzeige).

Ein weiteres Mal bitte ich um Entschuldigungen für meinen Deutschen, daß es nicht von den besten ist.

Freundlicher Gruss!
colecionadordemoedas@hotmail.com

Brasilien Ist Hübsch, mein Haus, mein Leben! Es kommt zu wissen!
Benutzeravatar
colecionadordemoedas
 
Registriert: So 05.03.06 18:46
Wohnort: BASILIEN/Paraná/Matinhos

Beitragvon colecionadordemoedas » Di 07.03.06 17:55

Muenzenfreund hat geschrieben:Arnaldo Russo ist einer der drei Autoren, der Katalog heißt Livro das Moedas do Brasil und deckt den Zeitraum 1643 bis heute ab.
Zuletzt ist er 2004 in der 11. Auflage erschienen.



Das Buch ist dieses selbe! Es ist das beste der Bücher des brasilianischen numismatics. PO hier, kosten Sie im Durchschnitt die 20, 25 Euro, mehr 6 Euro für das Senden.

Grüße

JV
colecionadordemoedas@hotmail.com

Brasilien Ist Hübsch, mein Haus, mein Leben! Es kommt zu wissen!
Benutzeravatar
colecionadordemoedas
 
Registriert: So 05.03.06 18:46
Wohnort: BASILIEN/Paraná/Matinhos

Beitragvon B12 » Di 07.03.06 23:30

Hallo João,

mir fehlen auch noch viele Münzen aus Südamerika.
Hast du eine Tausch-Liste ?

Gruss
Daniel
B12
 
Registriert: Sa 14.08.04 15:56
Wohnort: Bielefeld


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Brasilianischer Anfänger