10-Pfennig 1901

1871-1945/48

10-Pfennig 1901

Beitragvon Wolfram Unger » Di 20.12.05 09:34

Hallo
Ich habe im Nachlaß einer Bekannten ein altes 10-Pfennigstück gefunden.
Jahrgang 1901 Prägestelle D !
Diese Münzprägestelle gibt es im Katalog nicht!

Wie ist das zu beurteilen?

Grüße von Wolfram Unger
Wolfram Unger
 
Registriert: Mo 19.12.05 20:48
Wohnort: Chemnitz

Beitragvon mfr » Di 20.12.05 09:41

Hallo,

schlechter Katalog würde ich sagen.
Das Stück wurde über 3,2 Mio. mal geprägt und gehört damit zur Massenware.
mfr
 
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitragvon Wolfram Unger » Di 20.12.05 15:14

Hallo
Großer Deutscher Münzkatalog

Arnold/Küthmann/Steinhilber

20.Auflage 2004

Sonderbar, daß dieser Katalog fehlerhaft ist.

Grüße von Wolfram Unger

Noch eine Frage eines Laien
Was erzielt man etwa beim Verkauf von 20 Mark Deutsches Reich von 1888
in Gold. Den Katalogwert kann ich ablesen, aber wie wird sowas wirklich gehandelt?
Wolfram Unger
 
Registriert: Mo 19.12.05 20:48
Wohnort: Chemnitz


Zurück zu Deutsches Reich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: 10-Pfennig 1901