Seite 5 von 7

Re: Schwarze Punkte

BeitragVerfasst: Di 15.08.17 22:03
von Mynter
Da mein erstes Posting gelöscht wurde also nochmal :herzlichen Glückwunsch zur Errettung der Münzen aus dem Aktenschrank. Die auf jeden Fall notwendige Rosskur hat den Stücken einen Katzenglanz verliehen, der ihren Wert natürlich schmälert, doch mit der Zeit wird sich eine neue Patina bilden, die den Münzen ein altergerechteres Aussehen verleihen wird.
Die Erhaltung der Stücke sehe ich in den meissten Fällen bei schön oder s- ss, einige sind besser. Allen Nummern , die ich nicht gesondert erwähne gebe ich einen Wert von 20 Euro pro Stück:
6. vz >100 Euro
15. ss > 50 Euro
31. vz > 50 Euro
40. vz > 70 Euro
41. vz> 80 Euro
43. ss >160 Euro
44. vz > 300 Euro
45. vz > 200 Euro
48. Starke Randfehler, s- ss > 400 Euro

Re: Schwarze Punkte

BeitragVerfasst: Di 15.08.17 22:10
von Adalrich
Bei denen aus Sachsen-Meinigen liegt die Auflage 1902 bei 20.000, und 1908 bei 60.000. Sind die dann nicht etwas mehr wert?

Re: Schwarze Punkte

BeitragVerfasst: Di 15.08.17 22:13
von Mynter
Adalrich hat geschrieben:Bei denen aus Sachsen-Meinigen liegt die Auflage 1902 bei 20.000, und 1908 bei 60.000. Sind die dann nicht etwas mehr wert?

Du musst starke Abzüge wg. Erhaltung und Katzenglanz einrechnen.

Re: Schwarze Punkte

BeitragVerfasst: Di 15.08.17 22:18
von Adalrich
Ich habe sowieso nicht vor sie zu verkaufen. Von daher hoffe ich, dass der Katzenglanz im Laufe der Jahre wieder weggeht und sich eine schöne Patina bildet.
Ist die 44 J153a? Bei dem Bart sind unten ein paar längere Fransen dran, als bei der anderen Münze von 1902.

Vielen Dank & Grüße

Adalrich

Re: Schwarze Punkte

BeitragVerfasst: Mi 16.08.17 07:07
von Mynter
Adalrich hat geschrieben:Ich habe sowieso nicht vor sie zu verkaufen. Von daher hoffe ich, dass der Katzenglanz im Laufe der Jahre wieder weggeht und sich eine schöne Patina bildet.
Ist die 44 J153a? Bei dem Bart sind unten ein paar längere Fransen dran, als bei der anderen Münze von 1902.

Vielen Dank & Grüße

Adalrich

Gut möglich, doch in Anbetracht des Zustandes der Münzen , sehe ich deswegen keinen grossen Preissprung.

Re: Schwarze Punkte

BeitragVerfasst: Mi 16.08.17 19:47
von Adalrich
Da ich die Münzen gerade katalogisiere benötige ich eure Einschätzung (wie bei den 5 Markstücken) ebenfalls bei den anderen Münzen (3M, 2M, Goldmark) in Sachen Erhaltungsgrad / Wert.

Hier ein Überblick:

gesamt.jpg
gesamt.jpg

Re: Schwarze Punkte

BeitragVerfasst: Mi 16.08.17 19:49
von Adalrich
3 Mark:

1)
1a.jpg
1b.jpg


2)
2a.jpg
2b.jpg


3)
3a.jpg
3b.jpg


4)
4a.jpg
4b.jpg

Re: Schwarze Punkte

BeitragVerfasst: Mi 16.08.17 19:52
von Adalrich
5)
5a.jpg
5b.jpg


6)
6a.jpg
6b.jpg


7)
7a.jpg
7b.jpg


8 )
8a.jpg
8b.jpg

Re: Schwarze Punkte

BeitragVerfasst: Mi 16.08.17 19:53
von Adalrich
9)
9a.jpg
9b.jpg


10)
10a.jpg
10b.jpg


11)
11a.jpg
11b.jpg


12)
12a.jpg
12b.jpg

Re: Schwarze Punkte

BeitragVerfasst: Mi 16.08.17 19:55
von Adalrich
13)
13a.jpg
13b.jpg


14)
14a.jpg
14b.jpg


15)
15a.jpg
15b.jpg


16)
16a.jpg
16b.jpg

Re: Schwarze Punkte

BeitragVerfasst: Mi 16.08.17 19:56
von Adalrich
17)
17a.jpg
17b.jpg


18 )
18a.jpg
18b.jpg


19)
19a.jpg
19b.jpg


20)
20a.jpg
20b.jpg

Re: Schwarze Punkte

BeitragVerfasst: Mi 16.08.17 19:58
von Adalrich
21)
21a.jpg
21b.jpg


22)
22a.jpg
22b.jpg


23)
23a.jpg
23b.jpg


24)
24a.jpg
24b.jpg

Re: Schwarze Punkte

BeitragVerfasst: Mi 16.08.17 19:59
von Adalrich
25)
25a.jpg
25b.jpg


26)
26a.jpg
26b.jpg


27)
27a.jpg
27b.jpg


28 )
28a.jpg
28b.jpg

Re: Schwarze Punkte

BeitragVerfasst: Mi 16.08.17 20:01
von Adalrich
29)
29a.jpg
29b.jpg


30)
30a.jpg
30b.jpg


31)
31a.jpg
31b.jpg


32)
32a.jpg
32b.jpg

Re: Schwarze Punkte

BeitragVerfasst: Mi 16.08.17 20:02
von Adalrich
33)
33a.jpg
33b.jpg


34)
34a.jpg
34b.jpg


35)
35a.jpg
35b.jpg


36)
36a.jpg
36b.jpg