Wertvolle Münze? Woher stammt diese?

Diskussionen rund um Medaillen, Medailleure, Jetons, Rechenpfennige

Moderator: Lutz12

Wertvolle Münze? Woher stammt diese?

Beitragvon Katzenstreu » Di 29.11.05 23:22

Hi,

ich habe hier eine Münze liegen (vo einigen Jahren im Garten ausgegraben) und möchte fragen woher die kommt, was die in unserem Garten machte und ob sie wertvoll ist :).


Bild

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht


Bild

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

MfG
Tim ;)
Katzenstreu
 
Registriert: Di 29.11.05 23:19

Beitragvon Lutz12 » Mi 30.11.05 00:45

Hallo katzenstreu,
Willkommen hier im Forum :D
Auch wenn das Stück alt aussieht, so ist es doch eine recht junge Medaille (Kopf von Papst Johannes Paul II. 1978 - 2005). Wenn die Medaille etwa 35 mm Durchmesser hat, dann ist es eine , in vielen ähnlichen Typen ausgegebene, Touristenmedaille, die man im Vatikan kaufen kann. Dabei handelt es sich um versilberte Stücke. Das Grundmaterial kenne ich nicht, dem Korrossionsbild nach könnte es Zink sein.
Die Rückseite stellt wohl die Madonna von Czestochowa dar. Eine Rarität hast Du leider nicht gefunden, auch im Top-Zustand liegt der Wert nur bei 1 Euro.
Trotzdem ist Dein Fund für mich interessant, da ich nun einen Hinweis auf das Münzmetall habe (wohl Zink).
Buddele in Deinem Garten etwas tiefer, vielleicht kommen dann die älteren Stücke zum Vorschein :wink: Viel Spass dabei!
Gruß Lutz12
Benutzeravatar
Lutz12
Moderator
 
Registriert: Fr 10.01.03 12:24
Wohnort: Wismar

Beitragvon KarlAntonMartini » Mi 30.11.05 10:16

Über den Weg der Medaille in den Garten könnte man spekulieren, am gruseligsten ist die Hypothese, daß du einen Sack Humus aus dem Baumarkt geholt hast, der aus einer polnischen Friedhofsgärtnerei stammt...Grüße, KAM.
Tokens forever!
Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
 
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden

Beitragvon Katzenstreu » Mi 30.11.05 17:06

Die Medalie hat einen Durchmesser von 32 mm.

Danke für eure Antworten. ;).

Immerhin sieht sie alt aus. Weiterhin macht es Spaß, etwas über die vergangenheit zu erfahren.

Welche Münze, findet ihr, hatte hier die spannenste Geschichte?

MfG
Tim
Katzenstreu
 
Registriert: Di 29.11.05 23:19


Zurück zu Medaillen, Plaketten und Jetons

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Wertvolle Münze? Woher stammt diese?