Wer kann helfen?

Diskussionen rund um Medaillen, Medailleure, Jetons, Rechenpfennige

Moderator: Lutz12

Wer kann helfen?

Beitragvon inkama » So 05.02.06 15:53

Hallo. Ich habe die Nachprägungen zum 130. Gebortstag der D- Mark. Die ganze Kiste kommt von der Prägestätte Hamburg. Ich habe noch keinen finden können, der mir sagen kann für wieviel oder ob ich es überhaupt verkaufen kann.
inkama
 
Registriert: So 05.02.06 02:45
Wohnort: Berlin

Beitragvon klaupo » Di 07.02.06 00:44

Hallo inkama,

ich habe diese Kiste einmal bei einem Pfandleiher und einmal als online Auktion gesehen. So ganz uninteressant ist sie für Sammler nicht, weil sie zwar - bis auf zwei Zehner aus der DDR und der BRD - nur Repliken enthält, aber dafür solche, von denen sich Otto Normalsammler die Originale nicht leisten kann: z.B. Friedrich der Weise, Bayernhochzeit und dergleichen mehr. Mit diesen Teilen sind auch schon ziemlich miese Sachen angestellt worden, aber auch bei ehrlicher Beschreibung dürfte ein dreistelliger Betrag drin sein.

Gruß klaupo
klaupo
 
Registriert: Mi 28.05.03 23:13
Wohnort: NRW

Beitragvon inkama » Di 07.02.06 11:51

Danke klaupo. Welche Plattform würdest du mir empfehlen für den Verkauf? Was meinst du mit schlimmen Sachen angestellt? LG Inkama :wink:
inkama
 
Registriert: So 05.02.06 02:45
Wohnort: Berlin


Zurück zu Medaillen, Plaketten und Jetons

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Wer kann helfen?