Medaille Silber 835 Deutscher Kanarienzüchter Bund - wie alt

Diskussionen rund um Medaillen, Medailleure, Jetons, Rechenpfennige

Moderator: Lutz12

Medaille Silber 835 Deutscher Kanarienzüchter Bund - wie alt

Beitragvon NOH123 » Di 11.12.18 07:43

Hallo Numismatikfreundinnen und -freunde,

ich habe eine alte Silbermedaille aus 835er Silber (mit Punze 835) vom Deutschen Kanarienzüchter Bund 1947.

Abgebildet ist auf der Rückseite der 1. Genetiker Gregor Mendel und es steht geprägt DKB Meisterschaft (ohne Jahreszahl).

Im Internet finde ich eine Vielzahl von Medaillen vom Deutschen Kanarienzücher Bund 1947, aber nichts über die mir vorliegende.

Es dürfte sich hier vermutlich um ein Einzelstück aus einer Meisterschaft handeln - aber aus welchem Jahr - und was hat die

Abbildung von Gregor Mendel damit zu tun. Finde ich hier Hilfe ?

Die Medaille hat einen Durchmesser von ca. 43 mm und sie wiegt ca. 22,75 Gramm.

Hier ein paar Fotos
Zuletzt geändert von NOH123 am Di 11.12.18 07:54, insgesamt 1-mal geändert.
NOH123
 
Registriert: Di 24.10.17 13:20

Re: Medaille Silber 835 Deutscher Kanarienzüchter Bund - wie

Beitragvon NOH123 » Di 11.12.18 07:50

PhotoPictureResizer_181211_114000561-1080x1440-270x360.jpg
PhotoPictureResizer_181211_114103348-1080x1440-270x360.jpg
Zuletzt geändert von NOH123 am Di 11.12.18 12:48, insgesamt 1-mal geändert.
NOH123
 
Registriert: Di 24.10.17 13:20

Re: Medaille Silber 835 Deutscher Kanarienzüchter Bund - wie

Beitragvon KarlAntonMartini » Di 11.12.18 11:55

NOH123 hat geschrieben:SORRY tut mir leid, aber ich bekomme die Fotos nicht hochgeladen

Vermutlich zu groß? Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!
Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
 
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden

Re: Medaille Silber 835 Deutscher Kanarienzüchter Bund - wie

Beitragvon NOH123 » Di 11.12.18 12:48

Danke - hat jetzt geklappt
NOH123
 
Registriert: Di 24.10.17 13:20

Re: Medaille Silber 835 Deutscher Kanarienzüchter Bund - wie

Beitragvon Lutz12 » Do 13.12.18 10:56

1947 ist das Gründungsjahr und findet sich auf sehr vielen Medaillen-Typen des Kanarenzüchter-Bundes. Das Stück ist sicherlich nicht 1947 sondern später geprägt wurden. Aus meiner Erkenntnis wurden Medaillen in echtem Silber vor allem in den 1950-iger und 1960-iger Jahren verwendet, später dann (fast) nur noch unedle Medaillen. Eine Zuordnung zu einem bestimmten Verein ist nur möglich, wenn zusätzlich noch Gravuren angebracht waren, wofür dieses Stück nicht vorgesehen war. In der Regel wurden Medaillen als Preismedaillen recht "freizügig" ausgegeben, sie sind auch heute noch zahlreich zu finden. Medaillen wie Deine kosteten die Vereine etwas mehr als die Standard-Medaillen und wurden deshalb oft nur zu besonderen Anlässen (z.B. Vereinsjubiläum) oder als Hauptpreis vergeben. Sie sind seltener, aber nicht selten.
Mendel kann man googeln, Stichwort Vererbungslehre, ein zentrales Thema bei er Zucht ... also naheliegend ihn dort abzubilden.
Gruß Lutz
"Wenn Sie glauben, mich verstanden zu haben, dann habe ich mich falsch ausgedrückt" ( Alan Greenspan)
Benutzeravatar
Lutz12
Moderator
 
Registriert: Fr 10.01.03 12:24
Wohnort: Wismar


Zurück zu Medaillen, Plaketten und Jetons

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Medaille Silber 835 Deutscher Kanarienzüchter Bund - wie alt