Salzburger Emigranten, Stücke aus meiner Sammlung

Diskussionen rund um Medaillen, Medailleure, Jetons, Rechenpfennige

Moderator: Lutz12

Salzburger Emigranten, Stücke aus meiner Sammlung

Beitragvon stampsdealer » Mi 06.02.19 21:32

Salzburger Emigranten, Stücke aus meiner Sammlung

In diesem Thread stelle ich Neuzugänge und Bestandsmedaillen aus meiner privaten Sammlung vor.

Meine Sammlung liegt im Bankfach. My collection is stored in a bank locker. Ich kann dem Finanzamt vollkommen problemlos nachweisen, wie ich meine Sammlung finanziert habe. Außerdem habe ich zu meinen Käufen Rechnungen.

Sämtliche Threads / Links zu meiner Sammlung finden Sie hier:

viewtopic.php?f=17&t=49188&start=45

Salzburger Emigranten in den Niederlanden, wird irgendwann nacheditiert, nicht magnetisch, unedel, ca. 43,11 g, ca. 48 mm
Dateianhänge
1.jpg
2.jpg
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.
Benutzeravatar
stampsdealer
 
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin

Re: Salzburger Emigranten, Stücke aus meiner Sammlung

Beitragvon stampsdealer » Do 07.03.19 08:12

Friedrich Wilhelm I (1713-1740)

Zinnmedaille mit Kupferstift 1732

von Peter Paul Werner

FRIDER · WILH · D · G · REX · BORVSSIAE · EL · BR ·
Geharnischtes Brustbild mit Zopf nach rechts, im Armabschnitt die Medailleursignatur P. P. W.

Rs: GEHE IN EIN LAND DAS ICH DIR ZEIGEN WILL · Gen·XII·V·I
Borussia mit Schild empfängt eine Emigrantenfamilie, darüber strahlendes Gottesauge

Roll 13, Zöttl 2672, Zeller 9, Brockmann 554

ca. 44 mm ·ca. 28,30 g
Dateianhänge
1.jpg
2.jpg
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.
Benutzeravatar
stampsdealer
 
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin

Re: Salzburger Emigranten, Stücke aus meiner Sammlung

Beitragvon stampsdealer » Sa 09.03.19 17:30

Silbermedaille 1732 ca. 5,46 g ca. 28 mm (erworben von Antiquariat Graf in Minden)
Dateianhänge
1.jpg
2.jpg
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.
Benutzeravatar
stampsdealer
 
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin

Re: Salzburger Emigranten, Stücke aus meiner Sammlung

Beitragvon stampsdealer » Mo 11.03.19 20:41

BEITRÄGE ZUR BRANDENBURG/PREUSSISCHEN NUMISMATIK Numismatisches Heft 2018

S. 86

Lothar Tewes und Elke Bannicke

Stolberger Jubiläumsmünzen von 1717 und 1730 für Salzburger Emigranten

Salzburger Emigranten, die sich auf ihrer Durchreise 1732 in Stolberg im Harz aufhielten, wurden mit Stolberger Münzen bedacht.

Das wird auch noch in meiner Sammlung berücksichtigt.
Dateianhänge
1.jpg
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.
Benutzeravatar
stampsdealer
 
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin

Re: Salzburger Emigranten, Stücke aus meiner Sammlung

Beitragvon stampsdealer » Mo 11.03.19 21:07

Alle Alten und Unvermögenden der Salzburger Emigranten, die sich 1732 auf der Durchreise in Stolberg im Harz aufhielten, bekamen eine solche Münze geschenkt. (erworben von Herrn Löbbers)

Ausbeute 2/3 Taler 1730 Stolberg-Stolberg Christoph Friedrich und Jost Christian 1704-1738.

Katalognummer: Friederich 1730, Davenport 999 vergl., Whiting 541 vergl., Brozatus 1106 vergleiche Anmerkung.
Ausbeute 2/3 Taler 1730 IIG, Stolberg. Auf das Konfessionsjubiläum. Variante V. ERHALTE. Friederich 1730, Davenport 999 vergl., Whiting 541 vergl., Brozatus 1106 vergleiche Anmerkung.

Stempeldrehung etwas mehr als 90 Grad

ca. 12,89 g bis 12,88 g
Dateianhänge
1.jpg
2.jpg
Zuletzt geändert von stampsdealer am Do 14.03.19 15:28, insgesamt 3-mal geändert.
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.
Benutzeravatar
stampsdealer
 
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin

Re: Salzburger Emigranten, Stücke aus meiner Sammlung

Beitragvon stampsdealer » Mo 11.03.19 23:16

"2. Alle weiteren erwachsenen Personen, Männer wie Fraue, erhielten ein Gedenkstück zu 8 Gutegrochen (1/3 Taler, meine Anmerkung) (erworben von Herrn Löbbers)

Katalognummer: Friederich 1586, Müseler 66.1/60, Whiting 323 var., Brozatus 987 var.
Ausbeute 1/3 Taler 1717 IIG, Stolberg. Auf das Reformationsjubiläum. Ausbeute der Stolberger Gruben. Friederich 1586, Müseler 66.1/60, Whiting 323 var., Brozatus 987 var.

Stempeldrehung

ca. 6,48 g
Dateianhänge
1.jpg
2.jpg
Zuletzt geändert von stampsdealer am Do 14.03.19 15:40, insgesamt 2-mal geändert.
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.
Benutzeravatar
stampsdealer
 
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin

Re: Salzburger Emigranten, Stücke aus meiner Sammlung

Beitragvon stampsdealer » Mo 11.03.19 23:20

"3. Alle größeren Kinder beiderlei Geschlechts (vermutlich ab 6 Jahren) erhielten ein Gedenkstück zu 4 Gutegroschenauf das Reformationsjubiläum 1717."

Fehlliste
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.
Benutzeravatar
stampsdealer
 
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin

Re: Salzburger Emigranten, Stücke aus meiner Sammlung

Beitragvon stampsdealer » Mo 11.03.19 23:26

"4. Alle kleinkinder ............2 Gutegroschen ........."

Ausbeute 1/12 Taler 1717 IIG, Stolberg. Auf das Reformationsjubiläum. Friederich 1591, Müseler 66.1/62, Whiting 325. (erworben von Herrn Löbbers)

ca. 1,52 g
Dateianhänge
1.jpg
2.jpg
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.
Benutzeravatar
stampsdealer
 
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin

Re: Salzburger Emigranten, Stücke aus meiner Sammlung

Beitragvon stampsdealer » Sa 16.03.19 22:50

Medaille 1732 ca. 9,12 g ca. 31,1 mm
Dateianhänge
1.jpg
2.jpg
3.jpg
Meine Privatsammlung und meine Warenbestände sind in Bankfächern bzw. außerhalb meiner Wohnung gelagert. My coins are in bank lockers and outside of my flat.
Benutzeravatar
stampsdealer
 
Registriert: Mo 03.06.13 21:07
Wohnort: Berlin


Zurück zu Medaillen, Plaketten und Jetons

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 2 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Salzburger Emigranten, Stücke aus meiner Sammlung