Mexiko

Alle Münzen vom Amerikanischen Kontinent

Mexiko

Beitragvon Reichsgraf » Mi 04.01.06 18:28

hallo allerseits!

:D da ich noch ganz frisch hier in diesem forum bin, werde ich mich noch etwas schwer tun und vielleich auch etwas tapsich anstellen :oops: .
deshalb möchte ich vorweg mal um nachsicht bitten.

mein anliegen:

habe mir mal vor ettlichen jahren einen satz von mexikanischen gedenkmünzen angeschaft. unter anderem sind da riesige münzen dabei.
wer kann mir dazu einiges erzählen :?:
die münzen habe ich von einer großen münzhandelsgesellschaft. weis gar nicht, ob´s die überhaupt noch gibt...
mfg

Reichsgraf zu Schönwaldenbühl
Benutzeravatar
Reichsgraf
 
Registriert: Mi 04.01.06 17:56
Wohnort: Kreis WN

Beitragvon klaupo » Mi 04.01.06 22:38

Hallo und willkommen im Forum,

zu mexikanischen Münzen kann man sicher eine ganze Menge erzählen. Nützlich wäre allerdings zu wissen, um welche Münzen es bei dir geht. Schau dir mal diese Seite an:

http://worldcoingallery.com/countries/Mexico.html

Dann suchst du dir dort die raus, die du auch hast, und dann frag einfach hier, was du wissen willst. Eines ist allerdings ganz nützlich zu wissen: die meisten neueren Stücke sind sehr preiswert! Für den Sammler ist das eine feine Sache, für einen lukrativen Verkauf sind sie weniger geeignet!

Na, dann mal los ... :D

Gruß klaupo
klaupo
 
Registriert: Mi 28.05.03 23:13
Wohnort: NRW

Beitragvon Reichsgraf » Mi 04.01.06 23:00

hallo!

nein, meine münzen sind nicht darunter.

habe noch die infos:

MAYA COLLECTION

CHAAC-MOOL 1 OZ; Pre-Columbian Coin Programm
Banco of Mexico
Certificate of Authenticity Nr.: 0376
bla..bla..bla..

TECHNICAL SPECIFICATIONS

Chaac-Mool 1 OZ
1994
siber
5 new pesos
40 mm durchm.
999/000
proof
reeded (Edge)
15.000 pcs outside mexicos
30.000 pcs world-wide

besitze den ganzen satz. einschließlich den großen münzen.

große münzen:

siber
10 new pesos
65 mm durchm.
5 oz
999/000
proof
reeded
5.000 outside of mexico
10.000 world-wide
mfg

Reichsgraf zu Schönwaldenbühl
Benutzeravatar
Reichsgraf
 
Registriert: Mi 04.01.06 17:56
Wohnort: Kreis WN

Beitragvon klaupo » Mi 04.01.06 23:33

Das bringt uns der Sache schon näher - die berühmten Anlegerunzen! Da kann ich dir nur Kat.-preise nennen. Die 5 Unzen Stücke werden mit ca. 80 US $ notiert, das sind allerdings Händlerwunsch-Verkaufspreise! Wie weit die von der Realität abweichen, läßt sich leicht einschätzen: Chaac-Mol 1 oz Proof habe ich nämlich auch, sogar mit 2 (!) Zertifikaten (auf gut Deutsch 'Beipackzettel'). Kat-Preis 36 US $, Händler-VK 12,- Euro, bezahlt 10,- Euro. Du wirst bei evtll. Verkauf vermutlich einige Abstriche machen müssen, wenn du bei einem großen deutschen Münzhandelshaus geordert hast.

Gruß klaupo
klaupo
 
Registriert: Mi 28.05.03 23:13
Wohnort: NRW

Beitragvon Reichsgraf » Do 05.01.06 18:27

hallo!

danke für die infos. verkaufen wollte ich aber noch nicht.

wo kann ich den so ein katalog für diese münzen erwerben :?:
mfg

Reichsgraf zu Schönwaldenbühl
Benutzeravatar
Reichsgraf
 
Registriert: Mi 04.01.06 17:56
Wohnort: Kreis WN

Beitragvon klaupo » Do 05.01.06 22:16

Hallo,

wenn du bei google Krause-Mishler World-Coins eingibst, wirst du vermutlich bei amazon landen und den Katalog dort finden. Er ist dank der Ausgabefreude etlicher Staaten dick wie ein Telefonbuch (oder dicker) und nicht ganz billig. Dann mußt du für dich entscheiden, ob sich die Investititon für dich lohnt.

Gruß klaupo
klaupo
 
Registriert: Mi 28.05.03 23:13
Wohnort: NRW

Beitragvon Reichsgraf » Fr 06.01.06 00:01

danke für die infos.

werde mich mal umschauen.
mfg

Reichsgraf zu Schönwaldenbühl
Benutzeravatar
Reichsgraf
 
Registriert: Mi 04.01.06 17:56
Wohnort: Kreis WN


Zurück zu Nord- und Südamerika

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Mexiko