Eretniden

Alles vom Asiatischen Kontinent bis nach Australien

Moderator: chinamul

Eretniden

Beitragvon ischbierra » Mo 27.08.18 14:52

Liebe Forumulaner,
ich zeige hier mal zwei Akce der Eretniden, einer Dynastie im Osten Kleinasiens. Wenn ich sie richtig bestimmt habe, sind beide unter Ala al-din Ali ibn Mohammed (1365-1380; 767-782) in Erzinjan geprägt. Beide haben sie einen schon mitgeprägten Gegenstempel. Schaut man sie sich aber genauer an, haben sie, finde ich, einen unterschiedlichen Stil. Kann jemand dazu eine Ansage machen? Nr. 1 wiegt 1,62; Nr.2 wiegt 1,57.
Gruß ischbierra
Dateianhänge
1365-1380 Ala al-din Ali, Akce,Erzinjan, Mitch 1229 (1).JPG
1365-1380 Ala al-din Ali, Akce,Erzinjan, Mitch 1229 (2).JPG
1365-1380 Ala al-din Ali, Akce,Erzinjan, Mitch 1229 (3).JPG
1365-1380 Ala al-din Ali, Akce,Erzinjan, Mitch 1229 (4).JPG
Benutzeravatar
ischbierra
 
Registriert: Fr 11.12.09 01:39
Wohnort: Dresden

Re: Eretniden

Beitragvon Albert von Pietengau » Mo 03.09.18 10:02

Lieber ischbierra,

bin zwar mit Eretniden nicht vertraut, aber ich denke der "Gegenstempel" ist die übliche Dekoration.
Der Stil ist m.E. derselbe, nur die Ausführung unterscheidet sich erheblich.


https://www.zeno.ru/showphoto.php?photo=105070

Erzincan ist richtig - zumindest was das viel schönere Stück anbelangt.
Da scheint auch ganz unten ein Datum (Ziffern) zu sein.


Gruß
AvP
DEUS UNUS EST (Meister Eckhart)
Benutzeravatar
Albert von Pietengau
 
Registriert: So 19.05.13 19:58
Wohnort: NRW (Raum K bzw. Bocholt)

Re: Eretniden

Beitragvon ischbierra » Mo 03.09.18 22:26

Hallo AvP,
schön, daß Du Dich gemeldet hast. Da waren also wohl zwei verschiedene Stempelschneider am Werk; oder Nachprägungen?
Die Ziffern hatte ich noch gar nicht bemerkt. Danke. Aber welche sind es ? 628 - kann nicht stimmen; Ali regierte von 767-783 AH. Vielleicht ist es 62, aber da weiß ich nicht, ob die Eretniden so gezählt hätten. Es bleiben Fragen offen.
Gruß ischbierra
Benutzeravatar
ischbierra
 
Registriert: Fr 11.12.09 01:39
Wohnort: Dresden

Re: Eretniden

Beitragvon Albert von Pietengau » Di 04.09.18 20:39

Ein interessantes Vergleichsstück:
https://coins.ha.com/itm/islamic/world- ... ion-071515
Noch Fragen? :wink:

"Eretnid. Ali Beg (AH 767-782 / AD 1366-1380) silver Akce AH 728 (AD 1327/8) UNC, Erzincan mint, 1.44g, 19mm, A-2324B, ICV-1412. With lillah in eye-shaped frame incorporated into the design of the obverse. Exceptional, with outstanding visual allure that emerges from the combination of silvery-gray devices set in seas of champagne color.
Ex. Dr. Hans Wilski Collection"

Wahrscheinlich ein Zahlendreher.
DEUS UNUS EST (Meister Eckhart)
Benutzeravatar
Albert von Pietengau
 
Registriert: So 19.05.13 19:58
Wohnort: NRW (Raum K bzw. Bocholt)

Re: Eretniden

Beitragvon Albert von Pietengau » Di 04.09.18 20:51

... oder doch nicht: die beiden Exemplare sind schließlich nicht stempelgleich!?

Ein Exemplar mit echtem Gegenstempel gleichen Aussehens:
https://coins.ha.com/itm/islamic-dynast ... ion-120115
DEUS UNUS EST (Meister Eckhart)
Benutzeravatar
Albert von Pietengau
 
Registriert: So 19.05.13 19:58
Wohnort: NRW (Raum K bzw. Bocholt)

Re: Eretniden

Beitragvon Albert von Pietengau » Di 04.09.18 21:13

DEUS UNUS EST (Meister Eckhart)
Benutzeravatar
Albert von Pietengau
 
Registriert: So 19.05.13 19:58
Wohnort: NRW (Raum K bzw. Bocholt)

Re: Eretniden

Beitragvon Albert von Pietengau » Do 06.09.18 00:19

DEUS UNUS EST (Meister Eckhart)
Benutzeravatar
Albert von Pietengau
 
Registriert: So 19.05.13 19:58
Wohnort: NRW (Raum K bzw. Bocholt)

Re: Eretniden

Beitragvon ischbierra » Do 06.09.18 12:14

Lieber AvP,
vielen Dank für Deine Hartnäckigkeit beim Suchen. Somit wäre die seltsame Jahreszahl gekärt. 728 ist eigentlich 768.
Der Künkerkatalog hat die Osmanensammlung als Sammlung angeboten mit nur wenigen abgebildeten Exemplaren. 14 Bebakästen ausgelobt zu 60.000,- € und verkauft mit 230.000,-€.
Gruß ischbierra
Benutzeravatar
ischbierra
 
Registriert: Fr 11.12.09 01:39
Wohnort: Dresden


Zurück zu Asien / Ozeanien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Eretniden