Japan Mon - Kanei Tsuho - welcher?

Alles vom Asiatischen Kontinent bis nach Australien

Moderator: chinamul

Japan Mon - Kanei Tsuho - welcher?

Beitragvon Chippi » So 06.11.16 23:32

Hi leutz,

habe hier diesen Kanei-Tsuho aus Japan, doch welchen genau? Hier hoffe ich auf das Wissen der Japan-Sammler. Gewicht 3,65g, Durchmesser ca. 24 mm
Wie alt ist das Stück?

Gruß Chippi
Dateianhänge
IMGP9887.JPG
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.
Chippi
 
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig

Re: Japan Mon - Kanei Tsuho - welcher?

Beitragvon Chippi » Di 20.12.16 20:50

Kann keiner etwas dazu sagen? Wo steckt eigentlich pingu?

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.
Chippi
 
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig

Re: Japan Mon - Kanei Tsuho - welcher?

Beitragvon ischbierra » Di 20.12.16 22:38

Hallo Chippi,
keine Ahnung, wo pingu steckt, aber bis zu seinem Erscheinen wage ich mich mal vor, und sage:
Sendai, Mutsu Provinz 1728-1732, Hartill 1,139 (bei allem Vorbehalt, denn um die winzigen Detail-abweichungen zu unterscheiden, muß man schon Spezialist sein).
Gruß ischbierra
Benutzeravatar
ischbierra
 
Registriert: Fr 11.12.09 01:39
Wohnort: Dresden

Re: Japan Mon - Kanei Tsuho - welcher?

Beitragvon Chippi » Mi 21.12.16 12:08

Danke für deine Antwort, also warten wir noch, bis es verifiziert oder widerlegt wird.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.
Chippi
 
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig

Re: Japan Mon - Kanei Tsuho - welcher?

Beitragvon shanxi » Do 29.12.16 12:20

@ischbierra, du meinst sicher 4.139

Sieht nicht schlecht aus, der Haken am tsu etwas schwächer als auf dem Bild, aber vorhanden. Ich bin da aber leider auch kein Experte.
Benutzeravatar
shanxi
 
Registriert: Fr 04.03.11 14:16

Re: Japan Mon - Kanei Tsuho - welcher?

Beitragvon ischbierra » Do 29.12.16 13:30

Danke, shanxi, ja, den meine ich, Tipfehler.
Benutzeravatar
ischbierra
 
Registriert: Fr 11.12.09 01:39
Wohnort: Dresden

Re: Japan Mon - Kanei Tsuho - welcher?

Beitragvon Chippi » Di 03.01.17 16:30

Danke für die Korrektur. Leider habe ich keine Literatur dazu und Experte bin ich noch lange nicht.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.
Chippi
 
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig

Re: Japan Mon - Kanei Tsuho - welcher?

Beitragvon Chippi » Fr 21.04.17 21:16

So, habe die Bestätigung erhalten, Hartill 4.139 ist absolut richtig. Danke für eure Hilfe!

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.
Chippi
 
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig


Zurück zu Asien / Ozeanien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Japan Mon - Kanei Tsuho - welcher?