Bestimmungshilfe gesucht

Alles vom Asiatischen Kontinent bis nach Australien

Moderator: chinamul

Bestimmungshilfe gesucht

Beitragvon heiheg » Mo 07.01.19 17:56

Hallo zusammen, ich brauche mal wieder eure Hilfe.
Ich habe hier einen Beikauf. Die Münze, Medaille oder Marke hat einen Durchmesser von 26mm und wiegt 6,4 g. Das Material ist Kupfer oder Bronze. Die Schriftzeichen deuten auf den arabischen Raum hin? Aufgrund der abgebildeten Waage könnte es auch eine Marke sein? Wer kann die Schriftzeichen entschlüsseln? Falls ich hier falsch bin, bitte den Beitrag entsprechend verschieben.
Mit numismatischen Grüßen
heiheg
Dateianhänge
seite1.JPG
Seite 1
seite2.JPG
Seite 2
heiheg
 
Registriert: Fr 29.03.13 10:33

Re: Bestimmungshilfe gesucht

Beitragvon Erdnussbier » Mo 07.01.19 18:03

Hallo!

Das ist 1 Pysa aus Zanzibar (heute Tansania) von 1886.

https://en.numista.com/catalogue/pieces15176.html

Grüße Erdnussbier
Täglich grüßt das Erdnussbier...
Benutzeravatar
Erdnussbier
 
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen

Re: Bestimmungshilfe gesucht

Beitragvon heiheg » Di 08.01.19 08:02

Hallo Erdnussbier,
das ging ja flott. Vielen Dank für deine Entschlüsselung. Da wär ich nie drauf gekommen.
Gruß
heiheg
heiheg
 
Registriert: Fr 29.03.13 10:33


Zurück zu Asien / Ozeanien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Bestimmungshilfe gesucht