Noch 1 Münze aus unbekannter Herkunft....

Asiaten und was sonst noch der Antike zuzuordnen ist

Moderator: Numis-Student

Noch 1 Münze aus unbekannter Herkunft....

Beitragvon Terrier » Mi 07.12.05 03:02

Ich weiß absolut nicht wo ich diese Münze zuordnen soll.Handelte es sich hier vielleicht um eine Römische oder eventuell um eine Byzitanische Münze?

Greetz Terrier....
Dateianhänge
Münze.jpg
Terrier
 
Registriert: Mi 08.06.05 12:36
Wohnort: Irgendwo auf der Karte

Beitragvon Afrasi » Mi 07.12.05 22:45

Sicher, dass es Kupfer ist? Könnte es auch Zinn sein?
"Grüß Gott!" "Mach ich."
Benutzeravatar
Afrasi
 
Registriert: Fr 11.03.05 20:12
Wohnort: 27259 Varrel

Beitragvon Terrier » Do 08.12.05 18:31

Nach meiner Beurteilung handelt es sich um eine Kupfer Münze....
Terrier
 
Registriert: Mi 08.06.05 12:36
Wohnort: Irgendwo auf der Karte


Zurück zu Sonstige Antike Münzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Noch 1 Münze aus unbekannter Herkunft....