Kann Jemand etwas ueber diese Muenzen sagen? (Kushan)

Asiaten und was sonst noch der Antike zuzuordnen ist

Moderator: Numis-Student

Kann Jemand etwas ueber diese Muenzen sagen? (Kushan)

Beitragvon felixxp » Mi 07.12.05 17:51

Kommen solche Muenzen aus Koenigreich Kushan?
Wie alt sind sie?
Dateianhänge
a4_1_b2.jpg
a4_1_b.jpg
felixxp
 
Registriert: Mi 07.12.05 17:44

Beitragvon Afrasi » Mi 07.12.05 22:52

Vom Stil her grobe Richtung: Südindien
"Grüß Gott!" "Mach ich."
Benutzeravatar
Afrasi
 
Registriert: Fr 11.03.05 20:12
Wohnort: 27259 Varrel

Beitragvon hope » Do 08.12.05 13:28

Hallo, so weit man das nach dem Foto bestimmen kann, ist Kushan wohl richtig. ca 2. oder 3. Jahrhundert Vasudeva I oder II. Zum Vergleich:
http://www.zeno.ru/showgallery.php?cat=2156&page=4
Grüße hope
Benutzeravatar
hope
 
Registriert: Do 06.01.05 19:41
Wohnort: in der Nähe von Aschaffenburg

Beitragvon Afrasi » Do 08.12.05 22:11

Hallo! Da ich wohl etwas murks gemacht. Ich habe das Alter stark unteschätzt und mich an der Münze oben Mitte festgebissen. Ich fragte mich die ganze Zeit, was der Typ rechts in der Hand hat. Auf Siva, der vor dem Bullen steht, bin ich leider erst durch "hope" gekommen. Soll mir eine Lehre sein! Beim nächsten mal werde ich erst zu Ende denken, bevor ich was schreibe!
"Grüß Gott!" "Mach ich."
Benutzeravatar
Afrasi
 
Registriert: Fr 11.03.05 20:12
Wohnort: 27259 Varrel


Zurück zu Sonstige Antike Münzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Kann Jemand etwas ueber diese Muenzen sagen? (Kushan)