Bestimmungshilfe Judaica ? Amulett mit antiken Münzen

Asiaten und was sonst noch der Antike zuzuordnen ist

Moderator: Numis-Student

Bestimmungshilfe Judaica ? Amulett mit antiken Münzen

Beitragvon diezer » Di 13.12.16 17:14

Habe ein interessantes Amulett gefunden mit antiken Münzen.
Das Amulett ist vergoldet wie die Münzen auch, ist wohl nachträglich gemacht worden.
Es könnten jüdische oder persische Münzen sein, ich weiß weder die Münzen noch das Amulett richtig einzuordnen.
Die Münzen haben einen Durchmesser von 16-17mm.
Vielen Dank für die Hilfe.
Anbei Bild vom Amulett mit Bernstein und Verzierungen und den Münzen
Dateianhänge
IMG_2671.jpg
diezer
 
Registriert: Do 16.05.13 20:38

Re: Bestimmungshilfe Judaica ? Amulett mit antiken Münzen

Beitragvon diezer » Di 13.12.16 17:17

Das sind die Scans
Dateianhänge
1.jpg
Scan.jpg
Scan-1.jpg
diezer
 
Registriert: Do 16.05.13 20:38

Re: Bestimmungshilfe Judaica ? Amulett mit antiken Münzen

Beitragvon ischbierra » Di 13.12.16 18:38

Hallo diezer,
die "Münzen" haben jüdische Vorbilder, und zwar aus den beiden Aufständen gegen Rom. Es sind aber Phantasieprägungen, weil sie in diesen Kombinationen von Vorder- und Rückseite nicht vorkommen.
Gruß ischbierra
Benutzeravatar
ischbierra
 
Registriert: Fr 11.12.09 01:39
Wohnort: Dresden

Re: Bestimmungshilfe Judaica ? Amulett mit antiken Münzen

Beitragvon diezer » Di 13.12.16 19:03

Hallo ischbierra
Danke für deine Antwort, ich hatte es befürchtet. So bleibt es noch ein witziges Stück Schmuck.
diezer
 
Registriert: Do 16.05.13 20:38


Zurück zu Sonstige Antike Münzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Bestimmungshilfe Judaica ? Amulett mit antiken Münzen