DIEBSTAHL (eigene Münzen, aus Museen gestohlen)

Alles was sonst nirgends in "Rund ums Sammeln" passt & Phantasieprägungen und Verfälschungen

Re: DIEBSTAHL (eigene Münzen, aus Museen gestohlen)

Beitragvon KarlAntonMartini » Mi 04.07.18 18:19

Jetzt scheint es zu einer Anklage gegen die Täter zu kommen: https://www.tagesspiegel.de/berlin/big- ... 67168.html
Man darf gespannt sein, ob jemand verurteilt wird. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!
Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
 
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden

Vorherige

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: DIEBSTAHL (eigene Münzen, aus Museen gestohlen) - Seite 5