Fälschungen

Moderator: Wurzel

Re: Zeigt her eure Byzantiner

Beitragvon schnecki » Mo 08.05.17 19:31

@ Wernerklaus !!!

Wahrlich , Du bist an 2 schlechte Fälschungen geraten und das es Gold ist , muss auch nicht zwingend sein !!!

m.f.g Alex
SI DEVS PRO NOBIS , QVIS CONTRA NOS ?
Benutzeravatar
schnecki
 
Registriert: Di 25.07.06 18:37
Wohnort: Saxoniae / Bezirk AREGELIA

Re: Fälschungen

Beitragvon Numis-Student » Di 16.05.17 20:34

Hallo,
ich habe die beiden Fälschungen mal an den richtigen Platz verschoben...

Schöne Grüße,
MR
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
 
Registriert: Mi 20.02.08 23:12
Wohnort: Wien

Re: Fälschungen

Beitragvon kuddlbutschi » Mi 17.05.17 10:06

hallo.......
leider zwei Fälschungen eines Solidus nach 800.... zudem taucht CONOB auf Solidi nach 800 auf Originalen auch nicht mehr auf.Also war der Verzicht auf CONOB schon eher bewusst gemacht.

grüße robert
kuddlbutschi
 
Registriert: So 22.03.09 15:07
Wohnort: Hamburg

Vorherige

Zurück zu Byzanz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Fälschungen - Seite 4