Munze?

Moderator: Wurzel

Munze?

Beitragvon Pipin » Mo 31.07.17 15:25

Hallo Leute,

Byzanz-Münze ? Oder ehe nicht???
Etwa 30 mm Durchmesser.
Danke im Voraus
Gruss

Pipin
Dateianhänge
Münze.jpg
Pipin
 
Registriert: Fr 27.02.09 17:32

Re: Munze?

Beitragvon ischbierra » Mo 31.07.17 22:32

Byzanz - schau mal bei den anonymen Folles
Benutzeravatar
ischbierra
 
Registriert: Fr 11.12.09 01:39
Wohnort: Dresden

Re: Munze?

Beitragvon Pipin » Di 01.08.17 08:32

Besten Dank für den Tip.
Gruss

Pipin
Pipin
 
Registriert: Fr 27.02.09 17:32

Re: Munze?

Beitragvon Basil » Di 01.08.17 17:56

Es handelt sich um einen anonymen Follis der Klasse B.
Sear 1823
Diese Münze wurde zeitgenössisch mandelförmig beschnitten.
Basil
Basil
 
Registriert: Mo 14.05.07 22:57
Wohnort: Bayern

Re: Munze?

Beitragvon Pipin » Di 01.08.17 19:40

Danke für Ihre Meinung, ich habe diesen Gefunden, und glaube das es was ähnliches ist, da ich auf meinem auch BAS ... lesen glaube!?
Gruss

Pipin
Dateianhänge
Follis.jpg
Pipin
 
Registriert: Fr 27.02.09 17:32


Zurück zu Byzanz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Munze?