Noch eine Schüsselmünze

Moderator: Wurzel

Noch eine Schüsselmünze

Beitragvon Merowech » So 23.10.05 19:26

Guten Abend,

auch ich habe eine weitere Schüssel zur Bestimmung.

Vielen Dank im Vorraus!!
Dateianhänge
byzans.jpg
Benutzeravatar
Merowech
 
Registriert: Mi 22.06.05 11:02
Wohnort: Hamaland

Beitragvon Gast » So 23.10.05 19:57

Lieber Merowech - ich würde Dir gern helfen, aber da ist nun wirklich nichts zu erkennen :(

petzi
Gast
 

Beitragvon Merowech » Mo 24.10.05 17:58

Ich glaube ich muss mir zu Weihnachten eine neue Digicam schenken!

Hier habe ich es noch mal versucht die Münze zu fotografieren.

Am Besten ich beschreibe sie mal:

Avers: Eine Gestahlt nur schemenhaft zu erkennen.
Revers: Der Herrscher mit Kopfbedeckung, in der rechten Hand hält er einen langen Stab (so wie wir ihn vom hl. Nikolaus kennen)
Über dem linken Arm hängt ein Mantel oder Umhang. Beide Arme sind ausgebreitet.

Durchmesser: 28 - 30 mm
Material: Billion

Es reicht mir auch schon eine Angabe ob es sich bei dieser Münze um eine bulgarische Imitation oder einen Lateiner handelt und eine ungefähre Zeitangabe.

Vielen Dank im Vorraus!!!
Dateianhänge
byz41.jpg
byz4.jpg
Benutzeravatar
Merowech
 
Registriert: Mi 22.06.05 11:02
Wohnort: Hamaland


Zurück zu Byzanz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Noch eine Schüsselmünze