Neues Forum ;) Regel und Handhabe

Ihr habt eine frage? Wollt euch aber nicht Anmelden? Stellt sie hier!

Moderatoren: Locnar, Moderatoren

Neues Forum ;) Regel und Handhabe

Beitragvon Wuppi » Do 13.02.03 13:15

Hi

wir haben uns entschlossen auch den Gästen mehr mitsprache zu ermöglichen - als erster Test lassen wir daher ein Gästeforum laufen.

Hier gelten natürlich die gleichen Regeln wie für angemeldete User! (-> Regeln oben im Menu).

Kurz gefasst: keine Werbung, kein Spam, keine beleidigungen usw. ;)

Hier könnt ihr auch Beiträge einstellen die für die anderen Kategorien gedacht sind. Nachdem es hier dann nur noch ums beantworten geht und ihr keine Fragen mehr bekommt, wird der Beitrag aber in den entsprechenden bereich geschoben (nicht sofort!)

Also lasst uns mal diesen Schritt probieren ;)

Bis denne
Wuppi

PS: an die Registrieren User: Antworten dürt ihr hier natürlich, aber Fragen, Diskussionen starten, Probleme bitte in den entsprechenden Bereich ;)
Bitte KEINE Anfragen zu Münzen etc. per Privater Nachricht - Danke!
Mein gemischter Blog | Fotobastler | gemischte Fotogalerie
Benutzeravatar
Wuppi
Administrator
 
Registriert: Di 16.04.02 16:32
Wohnort: Köln

Beitragvon Wolle » Do 13.02.03 18:15

@Wuppi,

finde ich im Prinzip keine schlechte Idee, doch die Frage ist, warum? Wenn eine/r Fragen hat, was spricht dagegen sich im Forum anzumelden und seine/ihre Fragen in der "richtigen" Rubrik zu stellen? Das gibt doch nur ein hin- und hergeschiebe von Beiträgen. :?
Schöne Grüße
Wolle

Meine Tauschlisten, immer aktuell:
DM/Euro Liste - Goldeuros gesucht
Benutzeravatar
Wolle
 
Registriert: Sa 27.04.02 17:59
Wohnort: bei Stuttgart

Beitragvon Wuppi » Do 13.02.03 19:27

Hi

der einwand ist berechtig ;) Aber falsch *G* ... ne ... es gibt user die nur mal ne Frage zu ner Münze haben die se wo gefunden haben ... dafür wollen die sich einfach nicht anmelden (lieber mailen die mich eben an! udn ich poste dann deren frage im forum ... mit dem Gästeforum können die auch direkt fragen ..)

Das ganze ist erstmal im Versuchsstadium ... wenns nicht genutz wird, kommts halt wieder weg ;)

Immer mal was neues Probieren, wollen hier ja nicht verrosten ;)

Bis denne
Wuppi
Bitte KEINE Anfragen zu Münzen etc. per Privater Nachricht - Danke!
Mein gemischter Blog | Fotobastler | gemischte Fotogalerie
Benutzeravatar
Wuppi
Administrator
 
Registriert: Di 16.04.02 16:32
Wohnort: Köln

Beitragvon Wolle » Do 13.02.03 20:18

@Wuppi,

stimmt auch wieder, hast ja recht :wink: Ne, gute Erklärung. Schaun wir mal wie´s läuft :wink:
Schöne Grüße
Wolle

Meine Tauschlisten, immer aktuell:
DM/Euro Liste - Goldeuros gesucht
Benutzeravatar
Wolle
 
Registriert: Sa 27.04.02 17:59
Wohnort: bei Stuttgart

Re: Neues Forum ;) Regel und Handhabe

Beitragvon mfr » Fr 10.06.05 21:16

Wuppi hat geschrieben:Nachdem es hier dann nur noch ums beantworten geht und ihr keine Fragen mehr bekommt, wird der Beitrag aber in den entsprechenden bereich geschoben (nicht sofort!)


Ich halte es inzwischen so, daß ich (beantwortete) Beiträge auf die es seit mehr als 3 Monaten keine Antwort mehr gab, in die entsprechenden Unterforen einsortiere.
mfr
 
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Re: Neues Forum ;) Regel und Handhabe

Beitragvon Wuppi » Mo 15.03.10 20:02

Hi

nach 7 Jahren mal ein Update. Da hier immer wieder registrierte Benutzer Themen erstellen, hab ich das jetzt unterbunden. Themen dürfen hier Gäste erstellen (deswegen auch Gästeforum) - Antworten darf natürlich weiterhin JEDER.

Gruß
Bitte KEINE Anfragen zu Münzen etc. per Privater Nachricht - Danke!
Mein gemischter Blog | Fotobastler | gemischte Fotogalerie
Benutzeravatar
Wuppi
Administrator
 
Registriert: Di 16.04.02 16:32
Wohnort: Köln

Re: Neues Forum ;) Regel und Handhabe

Beitragvon Aeppelchen » So 02.05.10 19:58

und ich finde das Gästeforum klasse grad weil ich mich nicht extra anmelden musste :-) ausserdem weiß ich doch gar nicht in welchem forum ist meine frage hätt stellen können? :-)
also von meiner Seite her eine superidee wg. dem gästeforum :-))))
Aeppelchen
 

Re: Neues Forum ;) Regel und Handhabe

Beitragvon Carlolus » Do 12.01.17 18:50

Ich bin ein neuer Alter, der Hilfe braucht.
Worum geht es? Ich arbeite an der Übersetzung eines Textes, den ein Vorfahre (Maurergeselle) in Form von Wandernotizen (Zeitraum 1839 - 1865 hinerlassen hat. Seine Wanderreisen führten ihn durch Preussen, Süddeutschland, Dänemark, Norwegen bis nach Russland auf die Krim. Das Manuskript, in deutscher Kurrent geschrieben, ist schwer genug zu übersetzen. Aber es enthält auch immer wieder Abkürzungen, die sich auf Geld und Währung beziehen. Es sind meist nicht die offizielle Abkürzungen. Hier sind also Fachleute mit geschichtlichen Rahmenkenntnissen und Phantasie gefragt. Ich würde mich freuen, wenn es im Bereich dieses Forums solche gäbe, die zudem bereit wären, mir auf die Sprünge zu helfen. Hier ein Beispiel vom Aufenthalt des Wanderburschen in Malmö, Landskron und Lund.
Zitat:
"Da versammelte sich der ganze Rath Abens, und ich mußte erscheinen, mir ward zugetrunken auf schwedisch mit Schnaps und Kringel zum Zu­biß. Mir wurde ausgemacht Quartier, Abend­essen und Fristück Frey 1 ½ Thaler Banko Brake. In Landskron bekam ich vom AltGesellen 16 S. B. in Lund vom Meister 1 RD Ba."

Mit Dank, Carlos
Carlolus
 
Registriert: Do 12.01.17 18:24

Re: Neues Forum ;) Regel und Handhabe

Beitragvon klaupo » Do 12.01.17 21:34

Wenn es nur um die Abkürzungen der Währungen geht: 16 S.B. steht für 16 Skilling Banco und 1 RD Ba steht für 1 Riksdaler Banco. Der Riksdaler Banco war unterteilt in 48 Skilling Banco.

Ein interessantes Thema, diese Reisebeschreibung. Viel Erfolg!

Gruß klaupo
klaupo
 
Registriert: Mi 28.05.03 23:13
Wohnort: NRW

Alte Währungsabkürzungen, Dank

Beitragvon Carlolus » Do 02.02.17 15:40

Wenn auch ein wenig spät, so möchte ich mich doch herzlich bei "klaupo" für hilfreiche Auskunft und Erfolgswunsch bedanken.
Ein Frage hätte ich noch. Nämlich, ob es ein Kompendium gibt, in dem man alte Währungsabkürzungen nachschlagen kann.
Auch der Hoffnung möchte ich Ausdruck geben, dass ich, wenn die Arbeit bis Russland/Krim fortgeschritten ist ( bin gerade in Mittelschweden), mich mit eventuellen Frage wieder melden darf.
Mit Gruß und Dank
Karl Groß
Carlolus
 
Registriert: Do 12.01.17 18:24


Zurück zu Gästeforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Neues Forum ;) Regel und Handhabe