wieviel sind meine Münzen wert

Ihr habt eine frage? Wollt euch aber nicht Anmelden? Stellt sie hier!

Moderatoren: Locnar, Moderatoren

wieviel sind meine Münzen wert

Beitragvon joerg72 » Do 08.07.10 20:33

Hallo,
vorab möchte ich Euch sagen, dass ich absolut keine Ahnung von Münzen habe und durch einen Nachlass an einige Münzen gekommen bin.
Vieleicht kann mir hier einer helfen festzustellen was sie Wert.

United States Proof Set: 6 Münzen 1776-1976 (One, Half und Quarter Dollar, One und Five Cents und One Dime) gut erhalten
Maria Theresia Medaille rückseite zum Rand hin verfärbt
5 Canadische Dollar Vorderseite: Elizabeth II 1989 Rückseite:Ahornbaltt mit Aufschrift Fine Silver 1 OZ Argent Pur und 2 x 9999 gut erhalten
1 Münze VS: Johannes Pavlus II Pont. Max. Italy RS: Roma-Citta del Vaticano Pieta
10 indische Rupie RS: Food & work for all 1976
8 indische one Rupee: 1887 mit Victoria, 1901, 1906 1907, 1908 mit Edward VII, 1913 und 1917 mit Georg V. Die Münzen sind teilweise stark verschmutzt.
Quarter Dollar USA 1985
4 x Nikolauspfennig aus den Jahren 1995, 1997, 2001 und 2004 der Sparkasse Rhein-Nahe

vielen Dank
joerg72
 

Re: wieviel sind meine Münzen wert

Beitragvon vMadai » Do 08.07.10 21:22

1) United States Proof Set: 6 Münzen 1776-1976 (One, Half und Quarter Dollar, One und Five Cents und One Dime) gut erhalten
Wenige Euros
2) Maria Theresia Medaille rückseite zum Rand hin verfärbt
Wenn wirklich eine Medaille, Metallwert
3) 5 Canadische Dollar Vorderseite: Elizabeth II 1989 Rückseite:Ahornbaltt mit Aufschrift Fine Silver 1 OZ Argent Pur und 2 x 9999 gut erhalten
Eine Silberunze ist ca.15-20 Euro wert.
4) 1 Münze VS: Johannes Pavlus II Pont. Max. Italy RS: Roma-Citta del Vaticano Pieta
??? Größe? Metall? Wertzahl?
5) 10 indische Rupie RS: Food & work for all 1976
ein paar Cent
6) 8 indische one Rupee: 1887 mit Victoria, 1901, 1906 1907, 1908 mit Edward VII, 1913 und 1917 mit Georg V. Die Münzen sind teilweise stark verschmutzt.
ein paar wenige Euros
9) Quarter Dollar USA 1985
20 Eurocent
10) 4 x Nikolauspfennig aus den Jahren 1995, 1997, 2001 und 2004 der Sparkasse Rhein-Nahe
Nichts
vMadai
 
Registriert: Do 10.06.04 21:51
Wohnort: Augsburg

Re: wieviel sind meine Münzen wert

Beitragvon joerg72 » Fr 09.07.10 08:46

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ich hatte gehofft, dass da etwas wertvolleres dabei ist.
joerg72
 

Re: wieviel sind meine Münzen wert

Beitragvon joerg72 » Fr 09.07.10 08:53

Johannes Pavlus Münze: 35 mm, Silber?, unter dem Papst steht noch J. P. Giampaoli
joerg72
 

Re: wieviel sind meine Münzen wert

Beitragvon vMadai » Fr 09.07.10 10:07

Scheint dann eine Medaille zu sein.
Wert: Geschmackssache.

Da Medaillen keine Münzen sind, haben Sie außer dem Materialwert keinen Wert an sich (wie z.B. ein Zahlungsmittel, hinter dem die Autorität eines Staates steht). Medaillen sind beliebt, wenn sie schön sind oder ein besonders bemerkenswertes Ereignis, an das sich viele gerne erinnern, zum Thema haben.
Was deine Papstmedaille wert ist, kann man daher nicht mit einem einfachen Blick in einen Katalog beantworten.

Das gleiche gilt natürlich auch für die Maria-Theresia-Medaille (wobei ich vermute, dass es in Wirklichkeit eine Nachprägung eines M-T-Talers ist). Der wäre dann ca.8 Euro wert.
vMadai
 
Registriert: Do 10.06.04 21:51
Wohnort: Augsburg

Re: wieviel sind meine Münzen wert

Beitragvon Numis-Student » Fr 09.07.10 11:18

Hallo,
Maria-Theresien-Taler müssten mit dem gestiegenen Silberpreis schon bei 12 Euro oder etwas mehr liegen.
Eine wichtige Anmerkung: BITTE NICHT PUTZEN !!! NICHT REINIGEN !!! (betrifft alle Münzen und Medaillen ;) ).

Schöne Grüße,
MR
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
 
Registriert: Mi 20.02.08 23:12
Wohnort: Wien

Re: wieviel sind meine Münzen wert

Beitragvon Numis-Student » Fr 09.07.10 11:19

Hier noch ein Bild eines solchen Talers:
http://www.silber.de/forum/userpix/140_ ... aler_1.jpg
MR
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
 
Registriert: Mi 20.02.08 23:12
Wohnort: Wien

Re: wieviel sind meine Münzen wert

Beitragvon joerg72 » Fr 09.07.10 12:48

Danke für den Hinweis.
Der Theresien Taler ist 42mm groß und hat ein Gewicht von ca. 20g. Außerdem ist er goldfarben und nicht silber.
joerg72
 

Re: wieviel sind meine Münzen wert

Beitragvon vMadai » Fr 09.07.10 21:13

Das scheint dann wohl eher Messing oder eine vergoldete Medaille aus unedlem Material zu sein. In diesem Fall wahrscheinlich nichts wert.
vMadai
 
Registriert: Do 10.06.04 21:51
Wohnort: Augsburg

Re: wieviel sind meine Münzen wert

Beitragvon Gast » Di 21.09.10 16:26

Wie viel ist eine 1Dollar münze aus dem Jahre 1887 wert?(super gut erhalten)

Wie viel ist eine "Notgeld " von aus dem Jahre 1923?(am Rand steht:Minister von Stein Deutschlands Führer in Schwerer Zeit 1757-1831) früher war sie 10000 Mark wert

Wie viel ist eine 1 1/2 Euro münze wert?(Stammt aus der Europawoche 3.-11.Mai1997)
Gast
 

Re: wieviel sind meine Münzen wert

Beitragvon areich » Di 21.09.10 17:34

Erhaltung ist alles, also sind für Werteinschätzungen gute Bilder nötig.
Was für einen Laien 'super gut' ist kann u. U. für einen Sammler nicht sammelwürdig sein oder zumindest überhaupt nicht gut.
Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: wieviel sind meine Münzen wert

Beitragvon medana » Do 15.09.11 14:01

hallo auch ich eine frage habe einnige ordner mit numis münz blätter aus dem jahre 1997 wo her weiss ich was das für ein wert hat es ist alles kommplett
medana
 

Re: wieviel sind meine Münzen wert

Beitragvon GeneralMF » Do 15.09.11 15:26

Ich antworte dir auf die frage, wenn du mir sagst wie viel mein Auto noch wert ist. Es ist Baujahr 2006.


Da musst du uns schon genauere Informationen geben.

PS: Satzzeichen nciht vergessen.
GeneralMF
 
Registriert: Sa 29.04.06 17:54

Re: wieviel sind meine Münzen wert

Beitragvon vMadai » Do 15.09.11 19:02

Gast hat geschrieben:Wie viel ist eine 1Dollar münze aus dem Jahre 1887 wert?(super gut erhalten)

Wie viel ist eine "Notgeld " von aus dem Jahre 1923?(am Rand steht:Minister von Stein Deutschlands Führer in Schwerer Zeit 1757-1831) früher war sie 10000 Mark wert

Wie viel ist eine 1 1/2 Euro münze wert?(Stammt aus der Europawoche 3.-11.Mai1997)


Ganz grob (wie gesagt, die Erhaltung ist sehr wichtig):
1 Dollar 1887: falls echt, einige Euros.
10 000 Mark: ein paar wenige Euros
1 1/2 Euro: Nichts, das ist ein Scherzartikel. 1997 gab es keine Euros.
vMadai
 
Registriert: Do 10.06.04 21:51
Wohnort: Augsburg

Re: wieviel sind meine Münzen wert

Beitragvon vMadai » Do 15.09.11 19:03

medana hat geschrieben:hallo auch ich eine frage habe einnige ordner mit numis münz blätter aus dem jahre 1997 wo her weiss ich was das für ein wert hat es ist alles kommplett


Je nachdem, welche Münze dabei ist: ein paar Euros.
vMadai
 
Registriert: Do 10.06.04 21:51
Wohnort: Augsburg

Nächste

Zurück zu Gästeforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: wieviel sind meine Münzen wert