Bitte um naehere Angaben

Moderator: Numis-Student

Bitte um naehere Angaben

Beitragvon papilion » Fr 19.05.17 06:06

Ich habe neben dem Alex noch 5 weitere Muenzen bei Savoca ersteigert und wuerde mich ueber naehere Angaben freuen.

1) Thrace Lysimachos Drachm Kolophon Zeus 4,33 g / 17 mm #SAC0207

2) Lysimachos Thrace Athena Lion Bronze Helmet 4,90 g / 20 mm @NNN9763

3) Pergamon Philetairos Athena Bow Helmet 1,89 g / 13 mm @NNN9877

4) Seleukid Empire Antiochos II Apollo Tripod 3,90 g / 18 mm @JJD1770

5) Seleukid Empire Antiochos Apollo Kithara 2,11 g / 13 mm @NNN9879 hier vorallem welcher Antiochos?

Viele Dank schonmal

Papilion
Dateianhänge
lysimachos drachme.jpg
lysimachos.jpg
philetairos.jpg
antiochos II.jpg
antiochos.jpg
papilion
 
Registriert: Di 14.03.17 08:59

Re: Bitte um naehere Angaben

Beitragvon Altamura2 » Fr 19.05.17 18:16

papilion hat geschrieben:... und wuerde mich ueber naehere Angaben freuen. ...

Was genau meinst Du denn mit "näheren Angaben"?

Was Du zu den Münzen schreibst, ist alles richtig. Mehr dazu erfährst Du eventuell (je nachdem, was Du Dir unter "mehr dazu" vorstellst :wink: ), wenn Du hier danach suchst: https://www.acsearch.info/home.html

Gruß

Altamura
Altamura2
 
Registriert: So 10.06.12 20:08

Re: Bitte um naehere Angaben

Beitragvon papilion » Sa 20.05.17 03:12

Danke dir fuer den Link, damit kann ich schon was anfangen. Ich suche halt meist die genaue Typenbeschreibung, eventuell Praegejahr und Praegestaette bzw. bei der Nummer 5 weiss ich z.b. ueberhaupt nicht welcher von den vielen Antiochos das eigentlich ist.

Viele Gruesse

Papilion
papilion
 
Registriert: Di 14.03.17 08:59

Re: Bitte um naehere Angaben

Beitragvon Altamura2 » Sa 20.05.17 07:26

papilion hat geschrieben:... bei der Nummer 5 weiss ich z.b. ueberhaupt nicht welcher von den vielen Antiochos das eigentlich ist. ...

Gib zunächst einfach mal das ein, was Du schon weißt und was Du auf der Münze siehst. Mit "Antiochos Kithara" kommt man da schon recht weit :D .

Wenn man dann noch die verschiedenen Schreibweisen ("Antiochos" oder "Antiochus"), Bezeichnungen ("Kithara" oder "Leier") und Sprachen ("Leier" oder "Lyre") berücksichtigt, kann die Eingabe so aussehen:
"(antiochos antiochus) (kithara lyre leier)" (ohne Anführungszeichen eingeben). Dann bekommt man noch mehr Treffer.
Will man die in diesem Fall lästigen angezeigten Tetradrachmen wieder ausschließen, dann ergänzt man noch "-tetradra*", dann sind die wieder weg und es wird etwas übersichtlicher.

Die Möglichkeiten der Suchfunktion bei acsearch sind hier beschrieben: https://www.acsearch.info/howto.html
Damit kommt man meist ziemlich weit :D , und im speziellen Fall zu Antiochos II Theos (die Rückseite dieser Münze ist übrigens falsch herum abgebildet, der Anker gehört nach unten :| ).

Gruß

Altamura
Altamura2
 
Registriert: So 10.06.12 20:08

Re: Bitte um naehere Angaben

Beitragvon papilion » Sa 20.05.17 16:11

Danke dir auch hier fuer deine Muehe, damit ist mir schon sehr geholfen und dann komm ich bei den anderen Muenzen auch weiter.

Viele Gruesse

Papilion
papilion
 
Registriert: Di 14.03.17 08:59


Zurück zu Griechen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Bitte um naehere Angaben