Dame mit Düttchen und zwei Knaben

Moderator: Numis-Student

Beitragvon gorostiza » Sa 12.11.05 10:59

Hallo klaupo,
Deine Münze wurde unter Kassander geprägt. Über dem Reiter BASILEWS, darunter KASSANDROY. Die Vs der Münze zeigt den Herakles im Löwenskalp (oder -fell).
Viele Grüsse und ein schönes Wochenende
goro
gorostiza
 
Registriert: Di 14.05.02 21:33
Wohnort: St.Gallen, Schweiz

Beitragvon klaupo » Sa 12.11.05 17:55

Hallo goro,

wie immer kompetent und schnell! Kassander also, einer der Diadochen, die noch im unmittelbaren Dunstkreis von Alexander gewirkt ... d.h. um die Nachfolge gerungen haben. Herzlichen Dank!

Gruß klaupo
klaupo
 
Registriert: Mi 28.05.03 23:13
Wohnort: NRW

Vorherige

Zurück zu Griechen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Dame mit Düttchen und zwei Knaben - Seite 2