WARNUNG: Schweizer EURO-Proben

Ab 1500 (ohne Euro)

WARNUNG: Schweizer EURO-Proben

Beitragvon chaoschemiker » Mo 19.12.05 19:39

Hallo zusammen,

heute Abend fand ich im Briefkasten eine Werbung von BTN, die die ersten Schweizer EURO-Proben verscherbeln (natürlich streng limitiert). Sie weissen besonders darauf hin, das diese Proben "offiziell genehmigte Prägungen zur Schweiz" sind. Diese ofizielle Genehmigung hat vielleicht die Regierung von Turkmenistan erteilt, nicht jedoch die Schweiz. In den tollen Satz steht auch nicht drin das sie durch die Schweiz genehmigt sind, sondern für die Schweiz. Genau lesen :wink:
Die Schweiz verkauft über ihre staatliche Münze tatsächlich Proben, allerdings keine EURO-Proben (wozu auch). Hier der Link zur SWISSMINT mit den offiziellen Proben http://www.swissmint.com/d/produkte/sammler.shtml. Bestellen übrigens fast zwecklos, da nur an gute Kunden geliefert wird und das zu einem dreistelligen Betrag, natürlich pro Stück.
Meine Seite über Britische Münzen soll bis 2027 fertig sein. (Nützliche ?) Informationen enthält sie jedoch schon heute.
chaoschemiker
 
Registriert: Fr 31.05.02 12:43
Wohnort: Bodenseekreis

Zurück zu Österreich / Schweiz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: WARNUNG: Schweizer EURO-Proben