Silbermünze 1782 Patrona Hung

Ab 1500 (ohne Euro)

Silbermünze 1782 Patrona Hung

Beitragvon Killian » Fr 20.01.06 23:34

Hallo, ich habe diese Münze(?) gefunden.

Ich weiß, dass sie aus Silber besteht, mehr aber nicht.

Kennt jemand dieses Teil? Ist die Angabe 1782 korrekt?

Da ich keine Ziffern hinsichtlich einer Verwendung als Zahlmittel finde, weiß ich nicht, was es sein soll. Eine Münze ohne Zahlwert?

Wer was drüber weiß, bitte posten. Auch wenn möglich, den ungefähren Wert.

Bild
Bild

Danke!!! :-)

mfG, Killian
Killian
 
Registriert: Di 17.01.06 21:03

Beitragvon mfr » Sa 21.01.06 11:34

Hallo,
es ist ein Madonnentaler Kaiser Joseph II. Prägestätte B = Kremnitz.

Warum sollte das Prägejahr 1782 nicht korrekt sein ?
mfr
 
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitragvon Killian » So 22.01.06 18:49

Hi, war nur ne Frage wegen dem Jahr. Kenne die Münze nicht, daher habe ich keine Ahnung ob 1782 wirklich solche Münzen hergestellt wurden :-)

Kannst du was zum Wert der Münze sagen? Und welchen Zahlwert sie als Münze hatte, also so im Sinne: Ist es "1 Euro" oder eher "1 Cent".

Thx.

mfG, Killian
Killian
 
Registriert: Di 17.01.06 21:03

Beitragvon KarlAntonMartini » So 22.01.06 19:38

Der Wert, den die Münze damals für die Leute hatte, ist schwer in Euro auszudrücken, denn das Verhältnis von Löhnen und Preisen und auch die Bedürfnisse sind nicht mehr vergleichbar. Es handelt sich um eine Münze zu einem Taler, das war wegen der Größe für die Leute damals selbstverständlich. Ein Taler wurde eingeteilt in zwei Gulden zu je 60 Kreuzer. Für einen Facharbeiter dürfte damals ein Taler schon ein sehr guter Tageslohn gewesen sein. - Zur Feststellung des heutigen Wertes kommt es auf die Erhaltung an. Den Rand der Münze kann ich nicht sehen, ich unterstelle mal, daß keine Henkelspur dran ist. Die Marienseite würde ich als schön, die Wappenseite als gutes schön einstufen (mal sehen, was die Sammlerkollegen dazu meinen; mancher Händler würde sie als schön einkaufen und als sehr schön verkaufen); als Richtgröße für den Wert würde ich 50 Euro sagen. Grüße, KAM
Tokens forever!
Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
 
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden


Zurück zu Österreich / Schweiz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Silbermünze 1782 Patrona Hung