Thaler-Überprägung Wilde-Mann-Thaler 1702

Deutschland vor 1871

Moderator: Salier

Thaler-Überprägung Wilde-Mann-Thaler 1702

Beitragvon welfenprinz » Sa 05.11.05 17:28

Ein Wilde Mann-Taler 1702 vom Herzogtum Braunschweig-Wolfenbüttel wurde aus einem WM-Taler Georg Ludwigs des Kurfürstentums Hannover umgeprägt
05.jpg

Nach dem Tod von Friedrich Ulrich wurde die Zellerfelder Münze 1635 in eine Communion-Münze umgestellt . Hannover erbte 4/7 (von Wolfenbüttel) und Braunschweig behielt 3/7 der Communion-Anteile .

http://www.welfenprinz-home.de/besonder ... m-1702.htm

Gruss Klaus
Braunschweig-Lüneburg und Stadt Hannover Münzenfreund .
Sammler u. Numismatiker

http://www.welfenprinz-home.de
Benutzeravatar
welfenprinz
 
Registriert: Sa 18.05.02 10:09
Wohnort: Langenhagen Hannover

Zurück zu Altdeutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Thaler-Überprägung Wilde-Mann-Thaler 1702