Erzbistum Trier, 3 Albus und 7 Kreuzer (MZN06)

Deutschland vor 1871

Moderator: Salier

Erzbistum Trier, 3 Albus und 7 Kreuzer (MZN06)

Beitragvon Wechsler » Di 29.11.05 16:51

Hallo Münzfreunde,

Wieder Rätsel aus einem französischen Münztarif 1799; diesmal soll es sich um Münzen aus dem Erzbistum Trier handeln.

Es wurden bewertet:
3 Albusstück = 18 centimes
7 Kreuzerstück = 21 centimes.

Welche Münzen sollen das sein ?

Der World coins gibt folgendes an:
3 Petermenger (3 Albus, 5 Kreuzer)
aber ist nicht gerade zuverlässig.

Die Arbeitsgruppe "Münzen und Münzwesen im Zeitalter Napoleons" dankt für jeden Hinweis.

Gruss Wechsler für MZN
Wechsler
 
Registriert: Mi 03.08.05 23:52

Zurück zu Altdeutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Erzbistum Trier, 3 Albus und 7 Kreuzer (MZN06)