Münze oder Plombe

Deutschland vor 1871

Moderator: Salier

Münze oder Plombe

Beitragvon 3Dukaten » Di 03.10.17 21:12

Hallo Gemeinde,
Heute mal eine Münze (?) eines Freundes bei der wir uns nicht sicher sind ob es vielleicht doch eine Plombe ist.

AV: Gekrönter Königskopf n.r. Rechts daneben eine 9
RV: Krone ? flankiert von 6 - 4
Dm ca. 20mm, Dicke ca 2mm

Aber seht selbst...

Dank im voraus für Eure Hilfe

3D
Dateianhänge
Münze1 RV.jpg
Münze1 AV.jpg
3Dukaten
 
Registriert: Mo 17.08.15 08:45

Re: Münze oder Plombe

Beitragvon TorWil » So 19.11.17 12:21

Hallo,

Auf der VS ist ja ein Bierfass/Trog/Eimer zu sehen.
Ich würde denken das es sich um ein Brauzeichen handelt.

Mit freundlichen Grüßen

TorWil
Benutzeravatar
TorWil
 
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken

Re: Münze oder Plombe

Beitragvon 3Dukaten » Fr 29.12.17 12:56

Hi TorWil,

Danke für Deine Antwort.

MfG
3D
3Dukaten
 
Registriert: Mo 17.08.15 08:45

Re: Münze oder Plombe

Beitragvon QVINTVS » Sa 13.01.18 15:31

War also ein "Gutschein" für 9 Halbe!! ;-)
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?
Benutzeravatar
QVINTVS
 
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg


Zurück zu Altdeutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Münze oder Plombe