Abkürzungen auf Münzen der Neuzeit

Das Forum zu Deutschlands erstem Numismatik-Wiki. Jeder darf mitmachen. Es sind keine Kenntnisse in Webseitenerstellung nötig!

Moderator: Moderatoren

Abkürzungen auf Münzen der Neuzeit

Beitragvon payler » So 13.02.05 10:36

http://www.numispedia.de/Abk%FCrzungen_ ... er_Neuzeit

habe diesen thread gestartet. kann mir bitte jemand ein alphabet darüber setzen?
dachte so wie bei den münzmeistern:

http://www.numispedia.de/Kategorie:M%FCnzmeister
payler
 
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitragvon Wuppi » So 13.02.05 13:18

Hi

das Alphabet wie bei Kategorie:Münzmeister ist automatisch erstellt. Sind halt mehrere Beiträge gesammelt wurden.

Nur macht das hier jetzt sinn, oder soll der Beitrag komplett neu organisiert werden? Denke die Abkürzungen kann man so sammeln - für jede dieser Abkürzungen einen neuen Beitrag starten halte ich für etwas viel. So sachen wie "COR. (CORONA) = Krone" könnten dann doch eher unter "C" gesetzt werden? mit einer neuen Überschrift: Abkürzungen der Neuzeit

Oder andere vorschläge?

Gruß
Wuppi
Bitte KEINE Anfragen zu Münzen etc. per Privater Nachricht - Danke!
Mein gemischter Blog | Fotobastler | gemischte Fotogalerie
Benutzeravatar
Wuppi
Administrator
 
Registriert: Di 16.04.02 16:32
Wohnort: Köln

Beitragvon payler » So 13.02.05 13:22

ich denke eher dass mit der zeit viele abkürzungen dazukommen werden - ich denke an die deutschen münzen. lassen wir es momentan so, sehen wir mal was noch passiert!
payler
 
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitragvon Wuppi » So 13.02.05 15:41

Hi

jo - dann können wir sicher auch besser ein Aufbauschema entwickeln - im moment find ich das recht schwer ...

Gruß
Wuppi
Bitte KEINE Anfragen zu Münzen etc. per Privater Nachricht - Danke!
Mein gemischter Blog | Fotobastler | gemischte Fotogalerie
Benutzeravatar
Wuppi
Administrator
 
Registriert: Di 16.04.02 16:32
Wohnort: Köln

Beitragvon clarino » Do 03.03.05 10:18

@ payler

Hochachtung vor dieser umfangreichen Arbeit. Das Buch von

F.W.A. Schlickeysen und R. Pallmann
Erklärung der Abkürzungen auf Münzen
der neueren Zeit, des Mittelalters und des Altertums sowie auf Denkmünzen und münzartigen Zeichen

welches ich im Reprint vorliegen habe, hat mindestens 500 Seiten.
Na ja, man braucht es ja nicht so wissenschaftlich auszuführen.
Benutzeravatar
clarino
 
Registriert: Di 01.04.03 20:54
Wohnort: Gera

Beitragvon mfr » Fr 24.06.05 12:04

payler hat geschrieben:ich denke eher dass mit der zeit viele abkürzungen dazukommen werden - ich denke an die deutschen münzen. lassen wir es momentan so, sehen wir mal was noch passiert!


Das ist passiert ;) http://www.numispedia.de/Abkürzungen
mfr
 
Registriert: Fr 26.04.02 13:22


Zurück zu Numispedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Abkürzungen auf Münzen der Neuzeit