Leider daneben

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Leider daneben

Beitragvon Mynter » Mi 11.10.17 19:05

Schade, dieser Denar wird nicht bei mir einziehen : https://www.sixbid.com/browse.html?auct ... ot=3303343
Wäre ein besonderes Stück gewesen, aber man kann nicht alles haben. Nach der Auktion ist vor der Auktion.
Ich hoffe, diejenigen von Euch, die bei der heutigen 249. GM mitgeboten haben, waren erfolgreicher.
Grüsse, Mynter
Benutzeravatar
Mynter
 
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum

Re: Leider daneben

Beitragvon Homer J. Simpson » Do 12.10.17 19:16

Puha - 850 Euro plus Aufgeld, und da langt G&M schon hin, sind ja ein Wort unter Männern. Aber gemessen daran, wie die Flavierdenare meist erhalten sind, und wie begehrt andere Rückseiten als die nach links stehende / sitzende Langeweile sind, ist der Preis nicht so verwunderlich. Trotzdem würde ich sagen: Kommt wieder!

Viel Erfolg wünscht

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Leider daneben

Beitragvon curtislclay » Do 12.10.17 21:06

Selten ohne P P in der Rs.Legende, aber auch diese Variante kommt wieder, wenn auch nicht oft in dieser Erhaltung!
Zuletzt geändert von curtislclay am Do 12.10.17 21:14, insgesamt 1-mal geändert.
curtislclay
 
Registriert: So 08.05.05 23:46
Wohnort: Chicago, IL, USA

Re: Leider daneben

Beitragvon Mynter » Do 12.10.17 21:07

Homer J. Simpson hat geschrieben:Puha - 850 Euro plus Aufgeld, und da langt G&M schon hin, sind ja ein Wort unter Männern. Aber gemessen daran, wie die Flavierdenare meist erhalten sind, und wie begehrt andere Rückseiten als die nach links stehende / sitzende Langeweile sind, ist der Preis nicht so verwunderlich. Trotzdem würde ich sagen: Kommt wieder!

Viel Erfolg wünscht

Homer

Danke, ja, irgendwann taucht grade diese Prägung wieder auf. Was wäre das Sammeln ohne das Jagen.

" Langeweile nach liks bzw. nach rechts " LOL ! Ich wusste, dass ich diesen Schnack hier im Forum gelesen hatte. Falls Du der Urheber bist, bitte ich um Übersetzungs- und Wiedergaberechte für die nordischen Sprachen.
Grüsse, Mynter
Benutzeravatar
Mynter
 
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum

Re: Leider daneben

Beitragvon Homer J. Simpson » Do 12.10.17 22:33

Das war nicht ich; könnte sein, daß das areich war?
Der hat Sachen so gut auf den Punkt bringen können. Bzw. er kann es sicher immer noch, ich habe nur so lange nichts von ihm mehr gelesen.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Leider daneben

Beitragvon Numis-Student » Fr 13.10.17 20:31

1. Auftreten am 26.01.2006 von Brutus68: viewtopic.php?f=6&t=18228&hilit=langeweile
2. Auftreten am 11.09.2009 von unserem Beachboy ;) viewtopic.php?f=6&t=32908&p=266554&hilit=langeweile#p266554

Anscheinend zu viel Langeweile :D

MR
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
 
Registriert: Mi 20.02.08 23:12
Wohnort: Wien


Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Firenze und 11 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Leider daneben