Fälschungsgalerie

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon justus » Sa 05.06.10 13:21

Schwer zu sagen, bei diesen schlechten Photos. Aber auch hier ist eine Ähnlichkeit zu Fälschungen auf Forgerynetwork meiner Ansicht nach nicht zu verkennen.

http://cgi.ebay.de/VESPASIAN-DENAR-FAST ... 4aa1c495d8
http://www.forumancientcoins.com/fakes/ ... 2&pos=4050
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Benutzeravatar
justus
 
Registriert: Sa 05.01.08 11:13

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon Submuntorium » Sa 05.06.10 13:28

Bei der Münze glaub ichs eher nicht,die zwei von dir gezeigten sind bei weitem nicht stempelgleich.
viele grüße,
Submuntorium
Benutzeravatar
Submuntorium
 
Registriert: Di 12.05.09 09:29

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon beachcomber » Sa 05.06.10 14:25

ehrlichgesagt ist das ziemlich wurscht! wer nach solchen miesen fotos römer bei ebay kauft, ist selber schuld! :wink:
grüsse
frank
Benutzeravatar
beachcomber
 
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon helcaraxe » Sa 05.06.10 15:22

Na, bei dem Verkäufer wohl sowieso!
Allerdings kann man manchmal bei schlechten Fotos auch die besten Schnäppchen machen... ;-)
Viele Grüße
helcaraxe
________________

Höflichkeit ist wie ein Luftkissen: Es mag zwar nichts drin sein, aber sie mildert die Stöße des Lebens. -- Arthur Schopenhauer
Benutzeravatar
helcaraxe
 
Registriert: So 16.07.06 10:33
Wohnort: Nürnberg und Heidelberg

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon Homer J. Simpson » Mi 09.06.10 18:26

Dieser Verkäufer (KFS im US-Forum) ist nach einiger Zeit wieder aktiv. Er hatte immer gefährliche Gußfälschungen im Angebot, nun unter anderem diesen Faustina-Denar, der entweder echt oder extrem gut gemacht ist (Risse!):
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0378537886
Caveat emptor!

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon emieg1 » Mi 09.06.10 19:23

Stellt der nicht ausschliesslich bei ebay.com ein???

Dann ist es der, dessen Angebote ich schon oft beobachtet, aber immer im letzten Moment gezögert habe, ein Gebot abzugeben. Diese Faustina ist, wenn sie denn falsch ist, saugefährlich...
emieg1
 
Registriert: Do 18.12.08 20:47

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon Homer J. Simpson » Mi 09.06.10 19:52

Eben, entweder das, oder er hat seine Taktik verfeinert und mischt jetzt echte drunter. Mist in beiden Fällen.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon antinovs » Mi 09.06.10 21:41

nummis durensis hat geschrieben:Stellt der nicht ausschliesslich bei ebay.com ein???

Dann ist es der, dessen Angebote ich schon oft beobachtet, aber immer im letzten Moment gezögert habe, ein Gebot abzugeben. Diese Faustina ist, wenn sie denn falsch ist, saugefährlich...


die ist wirklich saugefaehrlich, da auch noch von einem vampir gebissen :D
LXIII
Benutzeravatar
antinovs
 
Registriert: So 21.03.10 22:46
Wohnort: germania magna

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon Troll » So 13.06.10 23:05

Hallo,
also, ich hab ja noch nicht so viel Ahnung von der Materie, aber nachdem was ich hier so lese, müsste doch bei dieser Münze Vorsicht angebracht sein, oder irrt sich da mein noch nicht so feiner Spürsinn?
http://cgi.ebay.de/AUGUSTUS-ROMISCHE-MU ... 3a5be4078d
Beste Grüße vom Troll
Troll
 
Registriert: Do 10.06.10 11:02

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon justus » So 13.06.10 23:10

Na er warnt ja schon selbst vor seinem Angebot (Münzkopie): "ICH BIN KEIN NUMISMATIKER, DESHALB KANN ICH KEINE SERTIFIKATE UND KEINE GARANTIE FÜR DIE ABTAMMUNG DER MÜNZEN GEBEN !!!"
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Benutzeravatar
justus
 
Registriert: Sa 05.01.08 11:13

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon Homer J. Simpson » So 13.06.10 23:14

Schau Dir die Münzen dieses Verkäufers gut an und merk Dir den Stil, dann weißt Du, was bulgarische Fälschungen sind. Leider gibt es aber auch bessere.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon antinovs » So 13.06.10 23:31

LXIII
Benutzeravatar
antinovs
 
Registriert: So 21.03.10 22:46
Wohnort: germania magna

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon kc » Mo 14.06.10 09:02

Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.
Benutzeravatar
kc
 
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon tilos » Mo 14.06.10 13:15

Was der im Angebot hat, ist doch (fast) alles falsch. Wenn ich mir diesen und einen Haufen weiterer Anbieter ansehe, müssen doch riesige Privatsammlungen mit teuer angeschafften, aber wertlosen Fälschungen existieren!?
Benutzeravatar
tilos
 
Registriert: Di 21.08.07 17:47

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon helcaraxe » Mo 14.06.10 17:28

Ja, vermutlich ist das so - bis irgendwann das böse Erwachen kommt!
Viele Grüße
helcaraxe
________________

Höflichkeit ist wie ein Luftkissen: Es mag zwar nichts drin sein, aber sie mildert die Stöße des Lebens. -- Arthur Schopenhauer
Benutzeravatar
helcaraxe
 
Registriert: So 16.07.06 10:33
Wohnort: Nürnberg und Heidelberg

VorherigeNächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Fälschungsgalerie - Seite 211