Fälschungsgalerie

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon Pscipio » Mi 16.02.11 13:42

Auch langjährige Fälschungsverkäufer nehmen erkannte Fälschungen zurück, so bleibt ihr Bewertungsprofil sauber.

Wer den Vespasian als echt verkauft, ist meiner Meinung nach entweder ein Betrüger oder er kennt sich mit römischen Münzen nicht aus.

Gruss, Pscipio
Nata vimpi curmi da.
Benutzeravatar
Pscipio
 
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon Münzschreck » Mi 16.02.11 18:40

Zitat:"Sie ist GARANDIERT ECHT"

Gaaanz sicher nur ein zufälliger Schreibfehler... :?


http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... _784wt_932
Benutzeravatar
Münzschreck
 
Registriert: So 31.01.10 16:34
Wohnort: NRW

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon Arminius » Mi 16.02.11 19:24

Münzschreck hat geschrieben:Zitat:"Sie ist GARANDIERT ECHT"

Gaaanz sicher nur ein zufälliger Schreibfehler... :?


http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... _784wt_932


Oder ein Frängissscher Gonsonandenschänder!

:wink:
Besucher und Nutzer willkommen

Einstein zugeschrieben: "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Benutzeravatar
Arminius
 
Registriert: Di 30.05.06 14:55
Wohnort: zu Hause

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon Homer J. Simpson » Mi 16.02.11 20:55

Horch, der Glubb hod fei etz scho zwaamol hindananda gwunna!

(deutsch: Aufgepaßt, der 1.FC Nürnberg war nun schon zweimal in Serie siegreich!)

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon Claudius » Mi 16.02.11 21:28

Homer J. Simpson hat geschrieben:Horch, der Glubb hod fei etz scho zwaamol hindananda gwunna!

(deutsch: Aufgepaßt, der 1.FC Nürnberg war nun schon zweimal in Serie siegreich!)

Homer


Dr Vaueffbeh net :cry:

Gruss

Claudius
Benutzeravatar
Claudius
 
Registriert: Do 03.02.05 08:47
Wohnort: Nah am Limes

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon Claudius » Mi 16.02.11 21:48

Aber mal im Ernst:

Das entwickelt sich langsam zu einer Lennestädter Connection "Made in Spain":

http://shop.ebay.de/inmdea/m.html?_nkw= ... m=&_ipg=50

http://shop.ebay.de/masterpujador/m.htm ... m=&_ipg=50

http://shop.ebay.de/cantugran/m.html?_n ... m=&_ipg=50

Gruss

Claudius
Benutzeravatar
Claudius
 
Registriert: Do 03.02.05 08:47
Wohnort: Nah am Limes

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon tilos » Mo 21.02.11 20:56

Benutzeravatar
tilos
 
Registriert: Di 21.08.07 17:47

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon areich » Di 22.02.11 22:00

Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon tilos » Mi 23.02.11 12:52

Schwer zu sagen bei den Bildern. Aber ein gutes Gefühl habe ich da nicht gerade, einige Details z.B. des Randes müsste man sich näher ansehen.
Benutzeravatar
tilos
 
Registriert: Di 21.08.07 17:47

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon areich » Mi 23.02.11 13:40

Hmm, jemand anders war sich seiner Sache offensichtlich sicherer. :D

http://www.muenzauktion.info/auction/us ... 82&lang=de
Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon tilos » Mi 23.02.11 17:50

Bedeutet das, dass der Anbieter vom Betreiber gesperrt wurde?
Benutzeravatar
tilos
 
Registriert: Di 21.08.07 17:47

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon areich » Mi 23.02.11 17:54

Der zweite Link ist ein anderer, da steht 'Gesperrt' dran.
Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon tilos » Mi 23.02.11 20:38

Danke!

Es ist immer wieder kaum zu glauben:
http://cgi.ebay.de/SESTERZ-HADRIAN-/180 ... 2a0e4bbb16
Die Leute lesen das wirklich nicht gründlich bis zu Ende.
Benutzeravatar
tilos
 
Registriert: Di 21.08.07 17:47

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon Numis-Student » Fr 04.03.11 17:18

tilos hat geschrieben:Danke!

Es ist immer wieder kaum zu glauben:
http://cgi.ebay.de/SESTERZ-HADRIAN-/180 ... 2a0e4bbb16
Die Leute lesen das wirklich nicht gründlich bis zu Ende.


Aber es steht doch schon ganz oben ;)
Angebot mit nicht öffentlicher Bieter-/Käuferliste.

Das sollte doch eigentlich schon ausreichen, oder ?
MR
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
 
Registriert: Mi 20.02.08 23:12
Wohnort: Wien

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon tilos » Fr 04.03.11 19:15

Möchte man meinen, aber Du siehst ja wie es in der Realität läuft.

Was mich total wundert: Der Anbieter war ca. 1 Woche gesperrt, jetzt darf er wieder agieren. Wie läuft denn das? Ich hatte i.d, letzten Wochen zu mehreren geprellten Käufern Kontakt, denen es erst zu spät auffiel (meistens durch mich), dass Sie Repliken für ein schweine Geld gekauft hatten. I.Ü. handelt es sich um Fälschungen, da die Stücke laut Deutschem Münzgesetz, z.B. durch Einschlagen einer entsprechenden Punze, als Repliken gekennzeichnet werden MÜSSEN.

Gruß
Tilos
Benutzeravatar
tilos
 
Registriert: Di 21.08.07 17:47

VorherigeNächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

cron
Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Fälschungsgalerie - Seite 266