Fälschungsgalerie

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon areich » Fr 27.09.13 00:14

Autsch, habt ihr die neue Peus-Auktion gesehen?

http://www.sixbid.com/browse.html?aucti ... rch=bronze

Wieder alles voller bearbeiteter Bronzen, ohne Hinweis auf die Bearbeitung. Kann man das noch mit totaler Inkompetenz erklären?
Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon Homer J. Simpson » Fr 27.09.13 00:34

Auaaa, das schaut ja aus, als hätte aitnacoins oder decussius die halbe Auktion eingeliefert.

Homer :augenkrebs:
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon beachcomber » Fr 27.09.13 15:50

areich hat geschrieben:Autsch, habt ihr die neue Peus-Auktion gesehen?

http://www.sixbid.com/browse.html?aucti ... rch=bronze

Wieder alles voller bearbeiteter Bronzen, ohne Hinweis auf die Bearbeitung. Kann man das noch mit totaler Inkompetenz erklären?


oder totalem desinteresse! auf die dauer kein gutes konzept, die käufer sind nicht mehr so blind wie früher. das konnte man gut auch gestern bei Hirsch sehen, da sind die total verhunzten stücke alle liegengeblieben! (allerdings einige nicht ganz so offensichtlich geschnitzten dann doch gegangen.... :( )
grüsse
frank
Benutzeravatar
beachcomber
 
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon areich » Fr 27.09.13 18:17

Ich schmeiße alle Kataloge von Hirsch und jetzt auch Peus direkt in den Müll.
Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon Homer J. Simpson » Fr 27.09.13 23:00

Puh, ich habe mir gerade mal den Katalog angeschaut - das ist wirklich übel! Auf den großen Fotos am Monitor sieht die Bearbeitung ein Blinder mit dem Krückstock (sollte man meinen), aber auf den kleinen Katalogbildern kann das leicht mal untergehen! 8O

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon areich » Sa 28.09.13 00:31

Also der Verantwortliche für die Antike ist mindestens schon so lange bei den Münzen wie ich (höchstwahrscheinlich länger), blind ist er auch nicht, also kann es ihm nicht entgangen sein, selbst wenn die eigentliche Arbeit von unbezahlten Praktikanten gemacht worden wäre.
Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon Zwerg » Do 03.10.13 21:32

P1030341.jpg

Aus dem Museumsladen von Herculaneum.

Schon bei ebay gesichtet?

Grüße
Zwerg
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)
Benutzeravatar
Zwerg
 
Registriert: Sa 29.11.03 00:49
Wohnort: Wuppertal

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon antoninus1 » Do 03.10.13 22:58

Verdammt, die habe ich alle in meiner Sammlung.
Da hat mich wohl jemand so richtig reingelegt. :evil:
Gruß,
antoninus1
antoninus1
 
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon antoninus1 » Do 03.10.13 23:00

Uff, noch mal gecheckt. Sind doch nicht gleich :wink:
Gruß,
antoninus1
antoninus1
 
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon Firenze » Fr 04.10.13 18:42

Hallo zusammen,
liege ich richtig, wenn ich davon ausgehe, dass es sich bei dem Stück hier um einen ganz schlechten Guss handelt?

Viele Grüße
Dateianhänge
DSC01030.JPG
DSC01031.JPG
Firenze
 
Registriert: Mo 01.04.13 18:30
Wohnort: Berlin

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon areich » Fr 04.10.13 18:56

Ja.
Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon Numis-Student » Fr 11.10.13 12:06

ich denke, es kann nicht schaden, wenn wir den Verkäufer mondkind** auch hier mal erwähnen ;-)

http://www.ebay.de/itm/Julius-Caesar-De ... 5af611b113

Oder gleich so: http://www.ebay.de/sch/mondkind**/m.htm ... 7675.l2562 die passen von der "Echtheit" alle gut zusammen.

MR
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
 
Registriert: Mi 20.02.08 23:12
Wohnort: Wien

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon Homer J. Simpson » Fr 11.10.13 12:45

Und das "sch" im letzten Link vor dem Verkäufernamen paßt auch sehr schön.
Dazu die übliche Leier "ich weiß nicht, ob die Münze falsch oder echt ist..." - möge er die gerechte Belohnung erhalten!

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon shanxi » Sa 26.10.13 20:36

Er bekommt gerade erstaulich hohe Gebote für seine "Münzen aus eigener Sammlung", ist aber eben auch 100% positiv :x

als Beispiel: http://www.ebay.de/itm/DENAR-Iulia-Domn ... 4614baad66

auch hier:

http://www.forumancientcoins.com/fakes/ ... pos=-10767

Bietet er mit sich selbst ??
Benutzeravatar
shanxi
 
Registriert: Fr 04.03.11 14:16

Re: Fälschungsgalerie

Beitragvon loron » Mo 28.10.13 10:14

Ich wundere mich, dass diese Münze von diesem obskuren Anbieter noch nicht Eingang in diesen Thread gefunden hat:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... NA:DE:3160
----------------------------
Ich komme auch mit geringen Dosen guter Laune durch den Tag.
loron
 
Registriert: Di 30.11.04 21:39

VorherigeNächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Fälschungsgalerie - Seite 344