Fälschungsgalerie

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Beitragvon nephrurus » Di 03.06.08 21:31

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0031701813

Unglaublich- die Dummheit mancher Leute !!! Da glauben manche so dolle an die Echtheit, dass sie mich in letzter Sekunde überbieten... :lol: :( :lol: :(

...na ja, wenigstens eine Münze habe ich bekommen- der / die wird sich aber wundern...
Benutzeravatar
nephrurus
 
Registriert: Do 24.03.05 21:20
Wohnort: Leipzig

Beitragvon loron » Mi 04.06.08 20:36

Straight from Bulgaria -- sehr lustig!
----------------------------
Ich komme auch mit geringen Dosen guter Laune durch den Tag.
loron
 
Registriert: Di 30.11.04 21:39

Beitragvon Homer J. Simpson » Mi 04.06.08 21:45

Normalerweise bin ich eigentlich nicht SO zynisch, aber wer so wenig Ahnung hat, daß er diese Dinger für echt hält, und darauf über 300 Euro bietet, bei dem besteht wirklich ein so eklatantes Geld-zu-Hirn-Mißverhältnis (sog. Beckham-Syndrom), daß sich mein Mitleid doch sehr in Grenzen hält! Ein Freund, den ich kürzlich auf das Sammeln römischer Münzen gebracht habe, fragte mich dieser Tage: Sag mal, die Münzen aus Bulgarien da auf Ebay, die sind doch alle falsch, oder? Der hat's nach wenigen Wochen schon gut raus, was mancher scheint's nie lernt!

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Beitragvon nephrurus » Do 05.06.08 11:44

...nachdem mir (zumindest bei einigen Münzen) mein Verdacht bestätigt wurde, möchte ich Euch die zum Teil wirklich gut gemachten Fälschungen nicht vorenthalten:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... :IT&ih=007
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... :IT&ih=008
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... :IT&ih=008
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... :IT&ih=008
Benutzeravatar
nephrurus
 
Registriert: Do 24.03.05 21:20
Wohnort: Leipzig

Beitragvon areich » Do 05.06.08 11:47

Die sind ja alle schon beendet worden.
Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Beitragvon chinamul » Do 05.06.08 11:49

Die Dame (wenn es sich den um eine solche handelt) fällt mir schon seit längerem durch eine bunte Mischung aus echten, bearbeiteten und falschen Münzen auf. Ein seriöser Anbieter sieht anders aus.
Bei den hier gezeigten Denaren muß deren Unechtheit schon wegen ihrer Seltenheit und hervorragenden Erhaltung jedem Sammler mit einem Mindestmaß an Sachverstand klar sein.

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit
Benutzeravatar
chinamul
Moderator
 
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H

Beitragvon Peter43 » Do 05.06.08 12:30

Hallo Nephrurus!

Hast Du die Münzen schon im Fake Ancient Coin Reports vom FAC eingestellt?
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Beitragvon nephrurus » Do 05.06.08 12:32

Peter43 hat geschrieben:Hallo Nephrurus!

Hast Du die Münzen schon im Fake Ancient Coin Reports vom FAC eingestellt?


...nein,habe ich nicht - ich treibe mich da eher selten rum. Wahrscheinlich sollte man das schnellstens tun.
Benutzeravatar
nephrurus
 
Registriert: Do 24.03.05 21:20
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Peter43 » Do 05.06.08 14:01

Ich habe sie - Dein Einverständnis einfach vorausgesetzt - bei FAC eingestellt!

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Beitragvon nephrurus » Do 05.06.08 14:05

Peter43 hat geschrieben:Ich habe sie - Dein Einverständnis einfach vorausgesetzt - bei FAC eingestellt!

Mit freundlichem Gruß


...das ist lieb von Dir - vielen Dank!
Ich denke, das geht alle an- je mehr solcher Dinger veröffentlicht werden, desto mehr lernen wir daraus. Ich gebe zu, dass ich bei dem Pertinax davon ausging , dass er echt ist und bei der Domna war ich schwer am rätseln.
Benutzeravatar
nephrurus
 
Registriert: Do 24.03.05 21:20
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Homer J. Simpson » So 08.06.08 11:38

Auaaa, wenn Blödheit weh täte...!

http://cgi.ebay.de/_W0QQitemZ180248233128

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Beitragvon Homer J. Simpson » So 08.06.08 11:42

Ach ja, und diese zwei halte ich auch nicht für echt:

http://cgi.ebay.de/_W0QQitemZ150254906735

http://cgi.ebay.de/_W0QQitemZ150254910145QQihZ005

Der Verkäufer hat schon ein paar solche - äh - fragwürdige Stücke verkauft:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0240138812

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Beitragvon spider » So 08.06.08 11:53

Seine Silbermünzen sind wohl durch die Bank falsch.
Aber diese Auktion ist ja Wohl der Hammer.
Einen Caeser Denar für EUR 15,89 Sofort Kaufen. :lol:

http://cgi.ebay.de/One-silver-4-bronze-Roman-coins-paypal_W0QQitemZ120269467424QQihZ002QQcategoryZ4734QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
Benutzeravatar
spider
 
Registriert: Di 21.01.03 21:17
Wohnort: M/DK/N/

Beitragvon Homer J. Simpson » So 08.06.08 12:01

Der Verkäufer steht bei Forum schon unter "Known Fake Sellers".

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Beitragvon spider » So 08.06.08 12:17

ok, gut zu wissen
Benutzeravatar
spider
 
Registriert: Di 21.01.03 21:17
Wohnort: M/DK/N/

VorherigeNächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Fälschungsgalerie - Seite 64