--- "Der Schaukasten" ---

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon Peter43 » Di 06.07.10 11:49

Diese Schwierigkeit haben Kinder (und ich auch manchmal), wenn sie sagen sollen, wieviele Jahre es z.B. von 2001-2005 sind. Beim Zählen kommen dann oft 5 Jahre raus: 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, während es bei der Subtraktion nur 4 Jahre sind. Zählt man aber beim Geburtstag 5 Kinder ab, dann sollte man das 1. auch berücksichtigen! :wink:

Jochen
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon Xanthos » Di 06.07.10 11:53

Naja, wenn Du von fünf Kindern eines subtrahierst, bleiben auch nur noch vier :)

Wenn Du alle fünf berücksichtigen willst, darfst Du keines subtrahieren. Genau gleich verhält es sich mit den Jahren.

Wenn Du also von den Jahren 2001-2005 sprichst, gehört das 2001 auch noch zur definierten Menge. Da wäre die Subtraktion 2005-2001 falsch.
Benutzeravatar
Xanthos
 
Registriert: Do 12.02.04 22:30
Wohnort: Luzern, CH

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon areich » Di 06.07.10 12:17

Ich muss da immer ganz angestrengt überlegen, wenn ich mit dem Problem konfrontiert bin.
Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon chinamul » Di 06.07.10 12:54

Diese Diskussion beginnt mich an die Jahreswende 1999 - 2000 zu erinnern, bei der die überwiegende Zahl aller Menschen das alte Jahrtausend fälschlicherweise beendet glaubte. Groß ist auch immer die Verwunderung, wenn man scharfe Rechner darüber aufklärt, daß die Tausendjahrfeier Roms völlig zu Recht erst im Jahr 248 stattfand und nicht schon 247. Es ist halt zu verführerisch, zu 753 ("Rom kroch aus dem Ei") einfach - aber eben falsch - 247 hinzuzuzählen und so auf 1000 zu ergänzen.
Übrigens. In welchem Jahr sollte Eurer Meinung nach beispielsweise ein im olympischen Jahr 1936 Geborener wie ich logischerweise seinen 74. Geburtstag feiern? Wirklich bereits 2010 oder doch erst 2011?? Ich richte mich da ganz nach Euch! :D

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit
Benutzeravatar
chinamul
Moderator
 
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon GnaeusPompeius » Di 06.07.10 13:44

Um hier auch einmal etwas beizutragen :D , auch wenn in nicht allzuguter Erhaltung,


1)

Drusus minor
AE As, geprägt 80 - 81 in Rom unter Titus
Av: DRVSVS CAESAR TI AVG F DIVI AVG N
Rv: IMP T CAES DIVI VESP F AVG REST
RIC 216, Cohen 6


2)

Sabina
AE Sesterz
Av: SABINA AVGVSTA HADRIANI AVG PP
Rv: CONCORDIA mit PATERA und CORNUCOPIAE, CONCORDIA AVG, SC

Leider auf acsearch und wildwinds nicht gefunden..... vielleicht weiss jemand mehr?

Beide zusammen für 119 €, incl. Porto.
Dateianhänge
As_Drusus_Minor_AV_small_200_194.jpg
As_Drusus_Minor_AV_small_200_194.jpg (16.33 KiB) 231-mal betrachtet
As_Drusus_Minor_RV_small_200_193.jpg
As_Drusus_Minor_RV_small_200_193.jpg (17.75 KiB) 231-mal betrachtet
Sest_Sabina_Concord_AV_small_200_190.jpg
Sest_Sabina_Concord_AV_small_200_190.jpg (16.53 KiB) 231-mal betrachtet
Sest_Sabina_Concord_RV_small_190_200.jpg
Sest_Sabina_Concord_RV_small_190_200.jpg (15.87 KiB) 231-mal betrachtet
Grüsse,

Gnaevs Pompeivs
Benutzeravatar
GnaeusPompeius
 
Registriert: Mi 28.10.09 14:37
Wohnort: Raetia

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon Xanthos » Di 06.07.10 14:00

chinamul hat geschrieben:Übrigens. In welchem Jahr sollte Eurer Meinung nach beispielsweise ein im olympischen Jahr 1936 Geborener wie ich logischerweise seinen 74. Geburtstag feiern? Wirklich bereits 2010 oder doch erst 2011?? Ich richte mich da ganz nach Euch! :D


Kommt darauf an, ob Du die Geburt selbst auch als Geburtstag zählst oder nicht ;) Wenn ja, wäre Dein 74. Geburtstag 2009 gewesen. Wenn nein, dann 2010. Die Frage ist dann, ob Du dieses Jahr 74 oder 75 Jahre alt bist :D
Benutzeravatar
Xanthos
 
Registriert: Do 12.02.04 22:30
Wohnort: Luzern, CH

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon beachcomber » Di 06.07.10 14:16

nee, die frage stellt sich nun wirklich nicht! :wink:
grüsse
frank
Benutzeravatar
beachcomber
 
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon Xanthos » Di 06.07.10 14:37

Das ist eben eine Rundungsfrage :) Rundet man korrekt, ist er dieses Jahr sowohl 74 wie auch, etwas später im Jahr, 75 Jahre alt.
Benutzeravatar
Xanthos
 
Registriert: Do 12.02.04 22:30
Wohnort: Luzern, CH

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon beachcomber » Di 06.07.10 14:42

jetzt wirst du spitzfindig! :wink:
und von mir aus ist er 'im 75sten lebensjahr, aber 75 immer erst an seinem nächsten geburtstag,(der vielleicht der 76. ist :mrgreen: )
grüsse
frank
Benutzeravatar
beachcomber
 
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon chinamul » Di 06.07.10 14:47

Hallo GnaeusPompeius!
Concordia nach links stehend mit Patera in der Rechten und Doppel?füllhorn in der Linken; an niedrige Säule rechts gelehnt. Entweder RIC 1026, C. 6 (Doppelfüllhorn) oder RIC 1027, C. 8 (einfaches Füllhorn). Beide als "scarce" klassifiziert.

@Xanthos
Ich glaube, ich belasse es mal bei 74 Jahren! Man soll sich ja nicht mit Gewalt älter machen als man ohnehin schon ist.

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit
Benutzeravatar
chinamul
Moderator
 
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon GnaeusPompeius » Di 06.07.10 14:53

Hallo Chinamul!

Super, vielen Dank für die Hilfe!

Damit ich mein Preisgefühl verbessern kann, ist der i.O., den ich für die beiden gezahlt habe?

Danke!
Grüsse,

Gnaevs Pompeivs
Benutzeravatar
GnaeusPompeius
 
Registriert: Mi 28.10.09 14:37
Wohnort: Raetia

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon chinamul » Di 06.07.10 15:13

Der Gesamtpreis scheint mir vertretbar, wenn man bedenkt, daß es sich bei beiden Münzen nicht unbedingt um Allerweltsstücke handelt.
Der Drusus hat übrigens im neuen RIC-Band II die Nummer 437.

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit
Benutzeravatar
chinamul
Moderator
 
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon nephrurus » Di 06.07.10 15:26

beachcomber hat geschrieben:jetzt wirst du spitzfindig! :wink:
und von mir aus ist er 'im 75sten lebensjahr, aber 75 immer erst an seinem nächsten geburtstag,(der vielleicht der 76. ist :mrgreen: )
grüsse
frank


die Diskussion erinnert mich an ein Gespräch mit meiner kleinen Tochter bei dem ich ihr kürzlich bewiesen habe, dass ein Mensch 11 Finger hat.
auf meine Frage antwortet sie: na 10
ich sage : ok, dann zählen wir rückwärts...
10,9,8,7,6
und wieviele Finger hast Du an der anderen Hand?
na fünf
Und wieviel ergibt 6+5?
sie war entsetzt...
Benutzeravatar
nephrurus
 
Registriert: Do 24.03.05 21:20
Wohnort: Leipzig

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon GnaeusPompeius » Di 06.07.10 15:30

@ chinamul

Vielen Dank für Antwort und die Info!

Grüsse
Grüsse,

Gnaevs Pompeivs
Benutzeravatar
GnaeusPompeius
 
Registriert: Mi 28.10.09 14:37
Wohnort: Raetia

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon curtislclay » Di 06.07.10 16:29

Ich habe mich auch verzählt!

Nach unserer Zählweise wäre Antoninus' 3. Regierungsjahr Juli 140-Juli 141, nicht Juli 141-Juli 142. Dieses Jahr beinhaltet also doch Faustinas richtige Sterbedatum von Okt. 140!
curtislclay
 
Registriert: So 08.05.05 23:46
Wohnort: Chicago, IL, USA

VorherigeNächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: --- "Der Schaukasten" --- - Seite 362